sim.de bietet Ihnen zwei LTE-Tarife für einen günstigen Monatspreis. Die von sim.de angebotenen Tarife, LTE Zwei und LTE Zwei mini sind von den Konditionen her sehr gut haben aber den Nachteil, dass diese Tarife auch eine Datenautomatik haben. Die Datenautomatik ist ein fester Tarifbestandteil, kann also nicht deaktiviert werden. Was ist eine Datenautomatik?

sim.de gehört zur Drillisch Online AG zu der auch Marken wie DeutschlandSIM , winSIM oder PremiumSIM gehören. ... weiter lesen
   Sehr gute Alternative zu sim.de Mehr Infos

sim.de Allnet Flat Tarife

Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Sehr gute Alternative zu sim.de

Allnet Flat, SMS Flat 2 GB LTE Internet, monatlich kündbarer Vertrag und zusätzliche EU-Leistungen inklusive: Telefonie und 1 GB Internet wenn Sie im EU-Ausland sind. PremiumSIM ist eine sehr gute Alternative zu sim.de
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

sim.de Erfahrungen

Jörg

Zum Beitrag von U.Ambrosius, Hatte das gleiche Problem mit dem telefonieren. Konnte weder angerufen werden, noch konnte ich anrufen. Laut Internet, keine Störung. Internet funktionierte ohne Probleme, nur Telefonie funktionierte nicht. Ich habe dann von LTE auf GSM umgestellt dann ging es. Meine Frau, ist bei einem anderen Anbieter aber auch O2 und hatte die gleichen Probleme. Nach einen Anruf bei der Hotline, wurde eine Störung bestätigt, aber so richtig sagen was los ist, konnte man nicht. Nach ca. 4 Tagen, war das Problem behoben. Aber man könnte die Kunden etwas besser informieren, eine SMS würde ja schon reichen.

U.Ambrosius

War gut 1 Jahr und 2 Monate Kunde bei Sim.de, doch dann fingen die Netzprobleme an.War plötzlich nicht/oder selten zu erreichen. Laut Telefon volle Lotte Netz und Akku voll, wenn Freunde oder Chef mich ereichen wollte bekamen SIe immer die gleiche Ansage ich wäre nicht erreichbar, bekam dann immer eine SMS das die besagten Freunde oder Chef mich erreichen wollten aber nicht durch kamen. Hatte dann 2 Monate lang Mail Kontakt zum Anbieter mit der bitte Ihr Netz zu prüfen, kam aber immer die Aussage am Netz würde es nicht liegen. Komischer Weise bei 2 Verträgen war es So (meiner Frau und mir). Bisschen über 1 Jahr alles OK und dann die Probleme, hatte sogar das Handy zum Testen getauscht um ausschliessen zu können ob es an den Handys lag -Fehlanzeige-. Habe dem Anbieter dann mitgeteilt das ich den Vertrag kündige wenn keine Besserung eintritt. Was ich dann auch tat, was soll ich mit 2 Handy Karten wo ich Null erreichbar bin. Schade um die Grundgebühren für miese Leistung, daher kein Netz gibt`s auch kein Geld. Ich kann nicht etwas verkaufen, wenn ich die Leistung nicht erbingen kann.........Abzocke und der Kunde wird dann für dumm verkauft.Bei mir auf keinen Fall mehr.

Jörg

Fazit nach 2 Jahren Sim.de mit Tarif LTE 1 ohne Datenautomatik Ich war in den letzten 2 Jahren, zufrieden mit Sim.de. Die Rechnung hat immer gestimmt und wurde auch jeden Monat zum selben Datum abgebucht. Habe immer 3–4 Tage vorher, eine E-Mail mit der Rechnung bekommen. Auch Serviceanfragen, egal ob telefonisch oder per Mail, wurden zügig bearbeitet. Da ich jetzt mehr Daten brauche, wollte ich den Tarif wechseln. Leider hat der Tarif eine Datenautomatik, die man nicht deaktivieren lassen kann. Bin jetzt zu einen anderen Anbieter gewechselt, habe mehr GB und noch eine Multicard und das für den gleichen Preis. Ich finde es Schade, das Sim.de die Dateautomatik eingeführt hat, ich glaube da werden wohl einige Kunden wechseln. Ich wäre ja auch geblieben. Aber wer damit leben kann, macht bei Sim.de nichts falsch. Deshalb einen Punkt Abzug.

Ex Kunde

Hallo, war bis vor kurzem Kunde von Sim.de und wirklich sehr zufrieden. Bin wegen des besseren Tarifs zu Simply gewechselt, aber alle die mit den Tarifen von Sim.de kein Problem haben, sind dort wirklich sehr gut aufgehoben. Auch die Kündigung war kein Problem, toller Service, gute Technik, alles gut!!!

Jörg Schumann

Nachtrag Ich habe seit Januar 2015, den Vertrag LTE 1 ohne Datenautomatik. Wollte jetzt zu LTE 2 wechseln, habe beim Service angerufen und nachgefragt ob es möglich ist, den Tarif ohne Datenautomatik zu bekommen. Das wurde abgelehnt. Auf meine Frage, dass es ja noch einen LTE 2 Tarif ohne Datenautomatik für 19,95 € im Monat gibt, wurde mir nur mitgeteilt das es den nicht mehr gibt. Auf der Webseite, habe ich auch keinen Hinweis gefunden. Die Angestellte, war auch nicht gerade sehr motiviert an den Tag. Vielleicht denkt man nochmal über die Datenautomatik in den Tarifen nach, wer es braucht könnte es ja optional bestellen. Ich glaube so verliert man Kunden. Mfg Jörg Schumann

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Jörg,

ich persönlich finde das Konzept der Datenautomatik auch nicht optimal. Wenn man die Datenautomatik deaktivieren kann dann sind das fast immer super Tarife. Wenn die Datenautomatik aber nicht deaktivierbar ist, sollte man einen Tarif mit genug Datenvolumen wählen (2-5 GB) und zusätzlich eine "Datenbegrenzung" in seinem Smartphone einrichten.

Hier erkläre ich wie man bei Android, iOS und Windows eine Datenbegrenzung einrichten. Wenn man sich so schützt kann man auch einen Tarif mit einer Datenautomatik abschließen.

Viele Grüße,
Jonas

Jörg Schumann

Ich bin seit Januar 2015 Kunde bei SIM.de. Ich habe den LTE 1 Vertrag, mit monatlicher Kündbarkeit und ohne Datenautomatik. Die Abrechnung erfolgt ohne Probleme, bekomme immer ca. 4 Tage vorher eine Mail, dass der Betrag zum jeweiligen Datum abgebucht wird. Ich habe auch den Kundendienst in Anspruch genommen. Habe Sonntags eine Frage per Mail gestellt und Montag bereits eine Antwort erhalten. Nach einem Anruf (die Wartezeit betrug ca. 5 Minuten), wurde mir durch eine freundliche Mitarbeiterin sehr schnell weitergeholfen. Meine Simkarte musste getauscht werden, welche ich bereits am nächsten Tag im Briefkasten hatte. Aktivierung funktionierte ohne Probleme, konnte bereits 2 Stunden wieder Telefonieren. Wie sich dann im Nachhinein herausstellte, lag das Problem an meinem Festnetzanbieter. Ich bin mit der Firma Drillisch sehr zufrieden. Das Einführen der Datenautomatik finde ich auch nicht gut. Jörg S.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Jörg,

danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst, diese ist sicher sehr hilfreich für andere Nutzer.

Viele Grüße,
Jonas

Fabien

15€ im Monat, super! Dachte ich mir, als ich den Vertrag abgeschlossen habe. Dann die Ernüchterung... Mieserabler Empfang, schlechter Kundenservice, unfähige Servicemitarbeiter. Meine Daten wurden direkt nach Vertragsabschluss falsch übernommen. Trotz richtiger Angaben falsche Anrede. Nach meiner Hochzeit und Übersendung der Hochzeitsurkunde, Urkunde der Namensänderung etc, weiterhin falsche Anrede, zusätzlich wurde der Nachname falsch übernommen. Nach mehrfacher Aufforderung dies zu ändern, ist nichts passiert. Nun habe ich den Vertrag gekündigt und es gibt massive Probleme bei der Rufnummermitnahme. Mein neuer cleverer Anbieter hat alle Daten- so wie angegeben richtig übernommen. Nun lehnt Sim.de die Rufnummermitnahme ab, da der Nachname nicht übereinstimmt... Welch ein Wunder. Nachdem ich "endlich" im Kundenservice eine nette Dame dieses Problem geschildert habe, die Bestätigung, dass dieser Anbieter einfach nicht zu empfehlen ist. Sim.de ist laut Serviceberaterin icht in der Lage den Namen einfach so zu ändern. Das würde Wochen dauern...Ich sollte bei dem neuen Anbieter doch bitte die falschen Daten angeben, damit die Daten wieder übereinstimmen...... Ohne Worte.

freundlicherkerl...

Versuche seid wochen jemanden bei Sim.de zu erreichen, doch ist auf wundersame weiße nicht möglich. Keiner geht ans Telefon. Hatte einmal einen Typen am Telefon, doch der war so unverschämt und (zensiert). Also ich Ihn darauf hingewiesen habe, wurde er beleidigend und legte einfach auf. Eigentlich 0 sterne für die hervorragende Qualität !!!!!!

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo,

ich kann deine Aussage "Versuche seid wochen jemanden bei Sim.de zu erreichen, doch ist auf wundersame weiße nicht möglich" nicht verstehen. Wenn man die Hotline-Nummer anruft: 06181 70 830 33 (täglich von 00:00 bis 24:00 Uhr), dann wird man durch ein Menü geleitet und landet dann in einer Wartschlange, dort erreicht man immer jemanden!

Ich habe gerade noch zwei Testanrufe gemacht, die Wartezeit war jeweils zwischen 11-15 Minuten, was branchentypisch und noch gerade ok ist (bei anderen Testanrufen hatte ich nur 1-4 Minuten Wartezeit). Bei beiden Gesprächen waren die Mitarbeiter nett und habe eine Lösung für mein Problem gesucht!

Sorry, ich kann deine Erfahrung nicht teilen.

Viele Grüße,
Jonas

Maik

Bisher war alles ok. 8,99 €/Monat, eine feine Sache. Jetzt war ich auf den Malediven und hatte die Daten exta aus. Nun hatte ich jedoch 5 Anrufe die dann auch zur Mailbox weitergeleitet wurden. Bei sim.de heisst das dann 33€ statt 8,99€ wegen 5 Anrufen auf der Mailbox als das Handy im Tresor lag. Bin kurz davor wieder einen richtigen (seriösen) Vertrag woanders zu machen...ohne Worte!

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Maik,
danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst!

So eine hohe Rechnung ist sehr ärgerlich aber leider normal wenn man ausserhalb der EU sein Handy nutzt. Die Malediven zählen zur Ländergruppe 3/4, d.h. dort fallen die höchsten Telefongebühren an, egal bei welchem Anbieter. Gerade die Mailbox ist eine bekannte Kostenfalle im Ausland und sollte immer deaktiviert werden.

Hier eine Rechenbeispiel von der Telekom:

  • Abrechnung 60/60 (jede angefangene Minute wird voll abgerechnet)
  • Mailbox Abfragen => 2,99 Euro pro Minute
  • Eingehender Anruf auf die Mailbox => 1,79 Euro pro Minute
  • Manche ausländische Netzbetreiber berechnen auch noch einen Aufschlag

In deinem Fall sind das dann: 5 Anrufe a im Schnitt 2 Minuten => 10 * 1,79 Euro = 17,90 Euro extra Kosten

Bei sim.de kostet ein eingehender Anruf auf die Mailbox sogar "nur" 1,59 Euro pro Minute aus den Malediven.

In dem Fall hat es also nichts mit seriöser oder unseriöser Anbieter zu tun sondern ist, zwar tierisch ärgerlich, aber normal.

Wir werden über das Thema "Mailbox im Ausland" bald mal einen extra Ratgeber-Artikel machen, dass sind ja schon extreme Kosten die da entstehen können.

Viele Grüße,
Jonas

Kerstin

Ich habe nur negative Erfahrung mit sim.de gemacht. Bin auf die Werbung reingefallen und habe mir LTE Mini gekauft . Ich nutze seit Jahren Pre Paid Karten und hatte noch nie so hohe Rechnungen wie hier. Wollte dann den Tarif wechseln, die große Überraschung kam sofort. Ein Tarifwechsel kostet sage und schreibe 24,95€ . Absolute Unverschämtheit, das gibt es bei keinem Anbieter!!! Also habe ich nach zwei Monaten gekündigt und viel Geld verloren. Viel Geld ausgegeben für einen kundenunfreundichen Anbieter.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Kerstin,
danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst!

Die Wechselgebühr ist wirklich extrem hoch da muss ich dir zustimmt. Man sollte sich also im Vorhinein genau überlegen welchen Tarif man abschließt um einen Wechsel zu vermeiden.

Viele Grüße,
Jonas

KD

Ich habe vor einer Woche einen Vertrag LTE 2 abgeschlossen. Kurz danach bekam ich eine mail, daß es Probleme mit der Rufnummernportierung gebe, ich möge bitte weitere Unterlagen mailen. Das habe ich unverzüglich getan. Danach kam nichts mehr. Im Verlauf der folgenden Tage habe ich insgesamt fünf mal per mail höflich nachgefragt, ob nun alle nötigen Unterlagen vorlägen und der Antrag bearbeitet würde. Keine Antwort. Daraufhin habe ich jetzt den Vertrag widerrufen. Das ist völlig indiskutabel. Wenn ich könnte, würde ich null Sterne vergeben. Macht es doch jetzt wie ich: geht zu einem der seriösen Anbieter.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo KD,
danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst!

Ich kann deine Erfahrung nur bestätigen, auch bei mir hat es immer 1-3 Tage gedauert, bis ich eine Antwort per Email erhalten habe!

Ich empfehle immer die Hotline zu verwenden Telefon: 06181 70 830 33 (täglich von 00:00 bis 24:00 Uhr), dort hatte ich immer nach 1-3 Minuten einen Mitarbeiter am Hörer der sehr bestrebt war mir zu helfen, ich bin sehr postiv überrascht! Insgesamt habe ich 10 Testanrufe zu verschiedenen Uhrzeiten durchgeführt.

Viele Grüße,
Jonas

Artur

Also das Angebot LTE 1 artet sehr schnell in höhere Kosten aus, sobald man die Inklusivleistung aufgebraucht hat. Was aber für mich noch bei weitem am meisten ein NOGO darstellt ist die anschließende Drosselung auf "16kbits" damit gehen gradmal ganz kurze WhatsApp Nachrichten ein oder aus. Alles andere zB E-Mail abrufen, kurz was googlen etc. ist schlichtweg nicht mehr möglich. Weiter gibt es seltsame Netzaussetzer, im Display wird beim Empfang und Providerbereich (iPhone 6) >kein Netz< angezeigt, während jeden Telefonats. Sehr seltsam das Ganze. Auch wurde die Geschwindigkeit schon bei 1,85 GB gedrosselt und in den ersten beiden Monaten die Datenautomatik pauschale von 3x 2,-€ abgezogen, obwohl nicht der Datendurchsatz gegeben war. Sehr sehr sehr seltsam. Im Kundenservice heißt es nur "alles soweit in Ordnung" Netzbetreibereinstellungen mehrfach neu eingerichtet, ändert leider nichts. Grundsätzlich eine tolle Leistung, aber nur das LTE Zwei zu empfehlen, mit der Einschränkung, sobald das Volumen aufgebraucht ist, ists mit dem mobilen Surfen vorbei und es kommen sofort 6,-€ drauf! Ahja, Sonderrufnummern zB Adac sind nicht anrufbar, was auch ein absolutes NoGo ist. Solange man nichts aufwendiges vom Kundenservice fordert geht dieser noch ok, wenns was spezieller wird ist dieser völlig ausweichend und abweisend. Weiter muss UNBEDINGT ein Kennwort festgelegt werden, hatte es aufgeschrieben, aber der Kundenservice sagt es sei falsch. Um dieses Kennwort, welches im Vorfeld bei Anrufen im Kundenservice benötigt wird, neu zu erhalten, kündigt man einfacher und schließt es neu ab, als man diese Prozedur durchlebt. Alles in allem sehr schwache Leistung mit einem vermeintlich guten Angebot, jedoch schnell mit versteckten Kosten verbunden. Dahinter steckt letzlich die Drillisch AG

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Artur,
danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst!

Ich würde auch eher das "LTE Zwei" empfehlen, da man durch die Allnet Flat auch mal länger telefonieren kann ohne das direkt die Kosten in die Höhe gehen. Das "LTE Zwei mini" ist dann ein spitzen Angebot, wenn man wirklich so gut wie garnicht selber Telefonanrufe tätigt sonder nur das Internet nutzt und angerufen wird.

Was die Datenautomatik betrifft, da kriegt man vor jeder Erweiterung eine SMS mit einem Hinweis, dass das Datenvolumen aufgebraucht ist.

Den Kundenservice habe ich letzte Woche noch ausgiebig mit Anrufen (unter der Woche und am Wochenende, Morgens, Mittags, Abends) und verschiedenen Anliegen (Kündigung, Rufnummermitnahme, Passwort vergessen) getestet und ich muss sagen, ich war sehr positiv überrascht. Die Wartezeit war immer maximal 1 Minute und die Servicemitarbeiter haben mir immer kompetent und ausführlich geholfen! Einfach TOP, kann ich nicht anders sagen!

Viele Grüße,
Jonas

Isabel

Ich bin zufrieden. Preis gut. Reicht völlig aus. Datenvolumen kann man im Handy regulieren. Damit man nicht über schreitet. Ich bin noch nicht darüber gewesen. Das einzigste Manko ist die Anschluss Gebühr von 30,- . Man muss dieses Angebot schon mindestens ein halbes Jahr nutzen, damit es sich lohnt. Muss jeder selbst entscheiden.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Isabel,
danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst!

Was ist auch gut finde, nach Verbrauch von 90% des Datenvolumens erhält man eine Warnung per SMS, dass das Volumen bald aufgebraucht ist. Wenn man danach sein mobiles Internet bis zum Ende des Monats nicht mehr nutzt entstehen keine Mehrkosten für die Datennutzung.

Die knapp 30 Euro Anschlusspreis finde ich auch zu hoch, aber da die monatliche Gebühr viel günstiger ist als bei der Konkurrenz spart man auf längere Sicht sehr viel Geld.

Viele Grüße,
Jonas

Chrissi

Eigentlich müsste ich 0 ⭐ geben. Ich habe im Februar 2016 einen günstigen Vertrag für meine minderjährige Tochter abgeschlossen. 500MB für 8,99 €. Ich fand das reicht aus für einen Teenie. Soweit so gut. Das mit der "Datenautomatik" hat mir aber niemand erklärt!!! Erst als eine SMS kam, rief ich beim Kundendienst an. Jedesmal wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist wird KOSTENPFLICHTIG für 2,- Euro 100MB mit dazu gebucht. Auch mehrmals im Monat. Man kann dies nicht verhindern. Der Kundendienst kann das auch nicht ändern. Sowas nenne ich mal absolute Kundenverarsche und Abzocke. Da wird aus dem vermeintlichen "Schnäppchen" schnell ein teurer Flop. Das mit der Datenautomatik stand ganz klein auf der Website im Kleingedruckten. Ich habe es bei Vertragsabschluss nicht mal gesehen. Von anderen seriösen Anbietern kenne ich das nicht. Das ist eine riesen Sauerei. Das kann monatlich gleich mehrmals passieren. Nun kündige ich. Und dann ist natürlich der Anschlusspreis futsch und ich hab unverschämte 29,90 Euro für nix bezahlt. Alles in allem kann ich nur abraten von dem Anbieter.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Chrisse,
danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst!

Ich finde die Datenautomatik auch unnötig und sehr kundenunfreundlich.

Wir bieten die Tarife auch nur hier an, da die Tarife mit Datenautomatik aktuell die mit Abstand günstigsten Tarife sind, ABER ganz sicher nur für Nutzer geeignet die kontrolliert Ihr Smartphone und das mobile Internet nutzen.

Wir weisen in den "Besonderheiten" auch immer GANZ DICK mit einem "Achtung: Die Datenautomatik..." darauf hin, dass es eine Datenautomatik gibt und wie man sich schützen kann! Kann es sein, dass du den Tarif nicht über unsere Webeite gefunden hast ;-)

Es gibt effektive Möglichkeiten sich vor der Datenautomatik zu schützen z.B. indem man eine Begrenzung für die mobilen Daten im Smartphone festlegt. Wenn ein bestimmtes Volumen verbraucht ist, kann man die mobilen Daten bis zum Ende des Monats nicht mehr nutzen. Hier wird erklärt wie man sich vor der Datenautomatik schützen kann

Es gibt aktuell einen super günstigen Tarif von discoPLUS, zwar auch mit Datenautomatik ABER die läßt sich nach der Bestellung im Kundenmenü oder über die Hotline deaktivieren! Hier gehts zum Angebot
Viele Grüße,
Jonas

Roy

Hallo, habe seit Ende November einen LTE Zwei Vertrag mit den bereits bekannten Tarifdetails. Das schlimme ist nur das mir bis jetzt in jeden Monat bei gerade einmal ca. 40 MB meine Datengeschwindigkeit auf GPRS gesenkt wurde! (belegbar im Account und durch geschickte SMS von SIM.de über die bevorstehende Reduzierung der Datengeschwindigkeit) Es ist eine Katastrophe. Habe bereits mehrfach über Mail Kontakt zum Support gehabt aber diese schreiben nur das alles soweit in Ordnung sei. Mir bleibt nur noch die Kündigung denn so recht kümmert sich niemand um mein Problem.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Roy,
das ist sehr ärgerlich!
Kannst du mir bitte einen Screenshot vom Kundenaccount schicken, dann würde ich den hier veröffentlichen: kontakt@allnet-flatrate.net
Danke und Gruß,
Jonas

Sim.de Kunde

der Support ist wirklich schlecht und Antwortet auf Fragen/Probleme ausweichend bzw gar nicht. Wegen einer nichtbezahlten Rechnung von 15 Euro+Mahnkosten wurde mir recht schnell ein Anwaltsschreiben geschickt mit weiteren Kosten in Höhe von ~80€. Inzwischen bin ich froh bei einem anderen Anbieter zu sein und kann von Sim.de nur abraten

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo,
die erhöhten Kosten für den Anwalt sind natürlich sehr ärgerlich aber leider gängige Praxis bei allen Unternehmen.
Man sollte seine Rechnung SPÄTESTENS dann bezahlen wenn man eine Mahnung erhalten hat, da Unternehmen berechtigt sind nach der ersten Mahnung einen Anwalt einzuschalten und bei einer 15 Euro Rechnung 80 Euro Anwaltskosten zu zahlen ist sehr sehr ärgerlich!

Danke für deine Erfahrung damit hilfst du sicher auch anderen weiter!

Gruß,
Jonas

Mermaid

Ich möchte einen Vertrag abschließen und der Prozeß läuft noch. Was mich sehr stört und mich wahrscheinlich den dazu bewegen lässt, das Ganze wieder rückgängig zu machen, ist der extrem unfreundliche Ton in den Anschreiben (emails) des Unternehmens. Ferner habe ich gleichlautende emails von unterscheidlichen email-Absendern bekommen. Natürlich sind alle Anschreiben anonym von einem "Team" unterschrieben, da kann braucht man ja nicht höflich zu sein. Bei meiner Bitte nach Übernahme meiner alten Privatnummer macht sim.de meiner Meinung nach unnötige Schwierigkeiten,hab aber keine Vergleiche mit anderen Anbietern. Dass man bei der Hotline nicht durchkommt, ist, glaube ich normal. Zu solchen Preisen kann man natürlich keinen vernünftigen Service erwarten.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Mermaid, danke für deinen Kommentar. Kannst du vielleicht den Wortlaut der Anschreiben hier posten, würde mich mal interessieren. Kannst du vielleicht auch genauer auf die "Schwierigkeiten" bei der Rufnummermitnahme eingehen, vielleicht kann ich dir da weiterhelfen. Bei der Mitnahme der Rufnummer gibt es ein paar Dinge zu beachten, z.B. folgendes

  • Vorname, Nachname und Geburtsdatum MÜSSEN bei beiden Verträgen identisch sein
  • Mitnahme ist bis 120 Tage VOR und bis 30 Tage NACH Vertragsende möglich
  • Es muss ein Providerwechsel stattfinden, d.h. die Rufnummer von o2 nach o2 mitnehmen geht nicht.
Alles zur Rufnummermitnahme Dass ist zwar alles nervig, geht aber leider nicht anders. Was die Wartezeit bei der Hotline angeht, dass ist bei fast allen Anbietern identisch, egal in welcher Preisklasse. Zu den Hauptzeiten sind Wartezeiten von 10-15 Minuten normal. Was nicht heißt das ich das gut finde, im Gegenteil das nervt! ;) Gruß, Jonas

Konstantin

Habe vor zwei Wochen bei sim.de bestellt die sim Karte wurde bis heute nicht verschickt. Auf keinen Fall zu empfehlen.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Konstantin, hast du mal Kontakt mit sim.de aufgenommen? Dazu gibt es zwei Möglichkeiten: 1. Das Kontaktformular 2. Per Telefon 06181 70 830 33 Montag-Freitag zu jeder Tages- und Nachtzeit Gruß, Jonas

Hartmut

Einmaliger Anschlußpreis 29,99 €? Und dann für 100 Freiminuten 8,99 €/monatl.? Das ist schon etwas unverschämt!!!

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Hartmut, den Anschlusspreis finde ich persönlich auch sehr hoch! Was den monatlichen Preis von 8,99€ betrifft, dass ist ein absolutes TOP-Angebot! Warum? Weil die monatlichen Leistungen folgende sind: 1. 100 Freiminuten 2. SMS Flatrate 3. 2 GB !! Internet Flatrate mit 50 MBit/s LTE Speed (+ Datenautomatik - ACHTUNG, die Datenautomatik kann nicht deaktiviert werden! 4. monatlich kündbar Aber ich gebe dir Recht, die 100 Minuten sind ein bisschen knapp bemessen, dass Angebot ist für Leute interessant die nicht viel telefonieren und überwiegend das mobile Internet nutzen.

Jochen

Habe den LTE 1-Vertrag und ich absolut super zufrieden. Vorallem das Preis-/Leistingsverhältnis abslout der Knaller und monatlich künbar sowie im O² -Netz noch dazu. Die Internetflat ist vorallem nicht mit Datenbankautomatik. PERFEKT!!

Klaus

Im Internet geht kein Neuvertrag abzuschließen am Telefon liegt man zu jederzeit in der Warteschleife.Das ist sehr schlecht.

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Klaus, natürlich kann man im Internet einen Neuvertrag bei sim.de abschließen, den Kritikpunkt verstehe ich nicht. Das die Warteschleife teilweise sehr lange dauert habe ich auch schon von anderen Nutzer gehört, dass ist denke ich der Preis den man für einen sehr günstigen Tarif zahlen muss.

Krause

Super Unfreundlich Musste 2 Monate noch zahlen von wegen monatlich kündbar. Erst war alles gut, aber will man raus senden sie nur Mahnungen für den 2 Monat. Hauptsache monatlich kündbar, Ein Punkt gibt es für den Anschluss der war gut!

Antwort von allnet-flatrate.net
Hallo Herr Krause, die Tarife von sim.de sind monatlich kündbar, mit einer Frist von "30 Tagen zum Monatsende". Wenn Sie also z.B. in der Mitte von einem Monat eine Kündigung aussprechen, dann wird die Kündigung erst zum Ende vom folgenden Monat gültig. Das ist ganz normal und die Regel bei monatlich kündbaren Verträgen. Sie sagen ja das der Anschluss gut war, wenn die Kündigung der einzige Kritikpunkt ist dann finde ich einen Stern doch sehr wenig für eine Bewertung!

Sebastian T

Bin jetzt 3 Monate Kunde und habe den LTE zwei Tarif mit einer zusätzlichen Multicard. Mit der Multicard sollte eigentlich der Internetzugang meines Tablet gesichert sein. Das klappt aber fast überhaupt nicht (Region Köln-Bonn) Und das Mobilphone meiner Frau die diesen Vertrag nutzt ist häufiger nicht zu erreichen obwohl es eingeschaltet war und keine Gespräche geführt wurden. Nach einer fast 15 minütigen Warteschleife den Support erreicht. Anschließend die Mail von Sim.de erhalten alles wäre in Ordnung. War es nur nicht, Habe die Kündigung ausgesprochen und gehe wieder zu meinem alten Anbieter zurück mit dem ich keinerlei technische Probleme hatte.

Kevin

Wahr Eigentlich zufrieden Habe die Sim erst 2 Tage und bin Gesperrt Ohne Grund! Habe keine Rechnung offen Oder sonst was... Also daher sehr schlechter Anbieter...

Peter Dörben

Bin vollkommen zufrieden so günstig hatte ich noch nie

Raph74

LTE ist echt hammer, schneller als mein Internet zuhause ;) Ging alles einfach und unkompliziert. So günstig habe ich noch nie telefoniert. TOP!

Frank

Einfach , schnell , günstig ! Perfekt !!!

HEIJO

Habe fürmeinen mann und mir eine sim.de karte geolt...habe wegen jede menge fragen 4mal bei sim.de angerufen und habe jedesmal eine weile meine fragen gestellt und jede mitarbeiter/in war supernett und geduldig und hat mir sehr geholfen...vielen dank an das team..weiter so...

Tirok

Ich kann es jedem nur empfehlen. Habe vorher Aldi talk genutzt, was nicht schlecht war. Aber sim. De ist einfach besser. Ich habe gar überall lte Empfang in Essen. Probiert es aus. Falls es sich nicht gefällt könnt ihr ja monatlich kündigen.

Roland

Ich habe mir das LTE Eins Angebot geholt und ist alles top! Bestellung ging reibungslos. Versand war schnell. Habe hier in Köln jetzt super schnelles Internet und sparen auch noch jeden Monat ;) Ich kann das Angebot nur weiterempfehlen. Gruß Roland

JimJack74

Jetzt mit sim.de bin ich voll zufrieden. Macht was es soll...Telefon, Internet und das ganze ohne Vertragslaufzeit!! Ich war vorher bei BASE, dass war eine echte Katastrophe!! Nie Emfang zuhause und Internet auch nur schlecht. Immer wieder sim.de Nie wieder BASE:!!

Conny

Bestellung hat bei mir irgendwie nicht geklappt...

Eigene Erfahrung abgeben

sim.de Bewertung

Wir geben sim.de 5 von 5 Sternen

sim.de Auszeichnungen

Zwei sehr gute Angebote

Die angebotenen Tarife LTE Zwei und LTE Zwei mini sind von den Konditionen her sehr gut, haben aber den Nachteil das diese Tarife auch eine Datenautomatik haben die ein fester Tarifbestandteil ist also nicht deaktiviert werden kann. Was ist eine Datenautomatik?

LTE Zwei

Der LTEZwei Tarif von sim.de für monatlich nur 14,99 Euro punktet mit einer rundum Allnetflat. Telefonieren und SMS schreiben so viel man möchte und auch hier mit 2 GB Internetflatrate mit Datenautomatik unbegrenzt surfen.

Und das ist im sim.de LTE Zwei Tarif enthalten


  • Flatrate ins deutsche Festnetz
  • Flatrate ins deutsche Handynetz
  • SMS Flatrate ins deutsche Handynetz
  • Internet Flatrate mit 2 GB LTE Speed mit 50 Mbit/s
  • Achtung die Datenautomatik kann nicht deaktiviert werden
  • monatlich kündbarer Vertrag
  • monatliche Grundgebühr 14,99 Euro (sehr guter Preis!!)
  • einmaliger Anschlusspreis 29,99 Euro (recht hoch aber ok)

LTE Zwei mini

Der monatliche Paketpreis von 8,99 Euro ist für wenig Telefonierer eine günstige Alternative zur Prepaidkarte. Denn wem 100 Freiminuten monatlich genügen, der kann sich weiterhin an einer SMS-Flatrate und 2 GB LTE Internetflat mit Datenautomatik vergnügen. Der einmalige Anschlusspreis von 29,99 Euro scheint dadurch erst einmal etwas hoch. Das Preis-Leistungsverhältnis in diesem Tarif stimmt allerdings. Für nur 0,15 Cent die Minute kann hier auch nach Ablauf der Freiminuten weiter telefoniert werden.

Und das ist im sim.de LTE Zwei mini Tarif enthalten


  • 100 Freiminuten pro Monat ins deutsche Festnetz & Handynetz
  • je Folgeminuten 15 Cent
  • SMS Flatrate ins deutsche Handynetz
  • Internet Flatrate mit 2 GB LTE Speed mit 50 Mbit/s
  • Achtung die Datenautomatik kann nicht deaktiviert werden
  • monatlich kündbarer Vertrag
  • monatliche Grundgebühr 8,99 Euro (sehr guter Preis!!)
  • einmaliger Anschlusspreis 29,99 Euro (recht hoch aber ok)

Datenautomatik bei sim.de

Nach dem Verbrauch Ihres inklusiven 2 GB Datenvolumens werden automatisch nacheinander 3 Datenvolumenpakete a 100 MB für je 2 € nachgebucht. Bei jeder Buchung erhalten Sie eine Benachrichtung per SMS. Nach der letzten Datenpaketbuchung wird Ihre Geschwindigkeit drastisch gedrosselt (16 Kbit/s), so dass selbst textbasiertes Surfen nicht mehr wirklich möglich ist. Wenn Sie nicht aufpassen, können so zusätzlichen Kosten von 6 € entstehen. Die Datenautomatik ist bei den sim.de Tarife nicht deaktivierbar! Sie können sich aber selber schützen indem Sie ein maximales Limit für den Datenverbrauch in Ihrem Smartphone festlegen.

Mulitcard

Bei beiden Angeboten ist eine Multicard zusätzlich bestellbar. Dies Karte kann in einem weiteren Gerät wie z.B. ein Autotelefon und Table verwendet werden. Die Mulitacard kostet einmalige 4,95 Euro und monatloch 2,95 Euro. Ob sich das Angebot für einen lohnt ist eher fraglich.

Welches Handynetz nutzt sim.de?

sim.de wird im Netz von o2 verwirklicht, dabei nutzt sim.de alle Vorteile des „nationale Roaming“ und kann bei schlechtem Netz auf das E-Plus Netz zugreifen.

Netzabdeckung

In den jährlichen Netztests von CHIP und Connect zeigte das Ergebnis, dass o2 immernoch hinter Vodafone und Telekom liegt. Besonders in Sachen LTE-Abdeckung und Geschwindigkeit liegt das Netz von o2 weit hinterher. Allerdings tut sich da sehr viel, denn o2 hat es im vergangenen Jahr geschafft, eine LTE-Abdeckung von gerade einmal 9% bis auf nahezu 50% auszubauen, der Trend geht weiter. Ausserdem profitiert das UMTS-Netz vom „nationale Roaming“, also dem Zusammenschluss des o2 und E-Plus Netzes. Dieser Zusammenschluss bedeutet bisher lediglich, dass wenn Sie in Ihrem Netz gerade kein Empfang haben, Sie automatisch das Netz von E-Plus mitnutzen können. Da das natlionale Roaming bisher noch nicht vollständig abgeschlossen ist, profitiert zunächst ausschließlich das UMTS-Netz, dies wird sich aber bis mitte 2016 noch ändern, sodass die zwei Netze auch im LTE-Bereich vom jeweils anderen NEtz profitiert.

Bewertung

sim.de bietet hervorragende Allnet Flat Tarife in hervorragender LTE Geschwindigkeit. sim.de setzt auf wenig Auswahl, dafür haben es die Tarife in sich! Der Tarif "LTE Zwei" hat eine Vertragslaufzeit von gerade einmal 1 Monat und beinhaltet eine Internet-Flatrate von 2 GB, mit bis zu 50 Mbit/s Geschwindigkeit, eine Flatrate ins dt. Festnetz, in alle deutschen Mobilfunknetze und sogar eine SMS-Flatrate ist im Tarif enthalten. Das alles für gerade einmal 14,99 € im Monat. Einzige Haken: Der Tarif beinhaltet eine Datenautomatik, da diese laut Anbieter zum Tarifmodell dazu gehöre, lässt sich diese auch nicht abschalten.

Der Tarif LTE Zwei Mini Bietet ebenfalls eine Internet Flatrate für 2 GB in LTE Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s, allerdings bekommt man statt einer Telefon-Flatrate lediglich 100 Freiminuten ins dt. Festnetz oder ins dt. Mobilfunknetz, wobei die SMS Flatrate bestehen bleibt. Auch der LTE Zwei Mini Tarif hat eine Laufzeit von gerade einmal 1 Monat, was ihn für gerade einmal 8,99 € im Monat sehr attraktiv macht.

Bedenken Sie aber unbedingt bei den Tarifen, dass die LTE-Abdeckung des o2 Netz noch nicht vollständig ausgebaut ist, sie sollten sich also im Vorfeld informieren, ob das Netz von o2 bei Ihnen ausreichend Ausgebaut ist.

sim.de Servicewelt-App

Die Servicewelt App von sim.de ermöglicht es Ihnen, alle Ihre Tarifdetails einzusehen oder ggf. zu ändern. Prüfen oder ändern Sie Ihre persönlichen Kundendaten, sehen Sie mobil Ihre Rechnung ein, beauftragen Sie bequem einen Tarifwechsel oder buchen oder deaktivieren Sie eine der Zusatzoptionen oder kontaktieren Sie bequem per Kontaktformular Ihren Anbieter bei Problemen. Dies und vieles Mehr bietet die kostenlose App von sim.de.

Hintergrund Informationen

Mit über 3 Millionen Bestellungen gehört die Drillisch Online AG zu einer der deutschlandweit führenden Unternehmen aus dem Bereich Online-Vertrieb von Mobilfunktarifen. Zu Drillisch Online AG gehört auch sim.de, welches aus Fernsehen und Radio bekannt ist. Es hat ein umfangreiches Tarifangebot, welches mit oder ohne Smartphone genutzt werden kann. Vor allem die günstigen Preise sowie die umfangreichen Serviceangebote locken viele Interessenten zu sim.de.

Fazit

LTE Zwei mini ist für Leute die nur wenig telefonieren und vorallem Surfen wollen. Wer gerne viel surft, für den könnte die Datenautomatik zur Kostenfalle werden. Genügen jedoch 2 GB monatlich dann hat man einen kostengünstigen Mobilfunkvertrag mit guter Netzqualität. Wer kein Freund von Online-Abschlüssen ist, der sollte eher die Finger von sim.de lassen. Einen persönlichen Ansprechpartner wie im Shop werden Sie hier nämlich nicht finden. Hier wären für Fragen und Problemen die Hotline zuständig. Ein weiterer Nachteil ist der, dass keinerlei Smartphones zu den Tarifen angeboten werden. Wer also auf der Suche nach den besten Hardwarebundles ist, kann bei sim.de nichts abschließen. Dann jedoch müssen Sie sich auf einen gebunden Vertrag bei einem anderen Anbieter gefasst machen, welcher meist über 24 Monate läuft. Eine Anschlussgebühr von rund 30 Euro verlangt mittlerweile fast jeder Anbieter und stellt somit auch kein Ausschlusskriterium für sim.de dar.

sim.de Video

sim.de Kontaktinfos

Drillisch Online AG
Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
63477 Maintal

Telefon: 06181 - 7083033
E-Mail: kontakt@sim.de
sim.de auf Google Plus
sim.de auf Youtube
sim.de Helpcenter

Deine sim.de Erfahrung teilen!

Unsere Vergleiche

Günstige Tarife

Hier finden sie eine Auflistung aller Allnet Flat Tarif mit einer Grundgebühr von bis zu 15 € und Freiminuten Tarife mit maximal 9 € Grundgebühr
mehr Infos

Internet Flatrate

Sie wissen genau wie viel Surfvolumen sie benötigen? Hier finden sie eine getrennte Auflistung aller Allnet-Flat Tarife mit 500MB, 1GB, 2GB und 5GB
mehr Infos

Ohne Vertragslaufzeit

Sie möchten sich keine 24 Monate an einen Tarif binden? Hier finden sie alle Allnet-Flat Tarife die monatlich gekündigt werden können
mehr Infos

OHNE Datenautomatik

Tarife OHNE Datenautomatik finden Sie hier. D.h. nach Verbrauch des Datenvolumens werden KEINE zusätzlichen Datenpakete automatisch nachgebucht.
mehr Infos

Allnet Flat mit LTE

Highspeed Surfen im 4G-Netz (LTE). Hier finden Sie eine Übersicht aller Allnet Flat Tarife mit LTE Geschwindigkeit von 21- 300 Mbit/s
mehr Infos

Handyvertrag unter 10 Euro

Eine Allnet Flat muss nicht teuer sein - hier gibt es Allnet Flat Tarife unter 10 € pro Monat. Häufig haben solche Tarife eine Datenautomatik, darauf weisen wir in den Besonderheiten hin.
mehr Infos

Allnet Flat im D1-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat im besten Netz? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Telekom-Netz (ehemals. D1-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Allnet Flat im D2-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat mit guter Netz-Qualität? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Vodafone-Netz (ehemals. D2-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Anzahlung

Handyverträge mit Smartphone OHNE Anzahlung finden Sie hier. Nur 1-20 Euro einmalige Kosten und ein TOP Smartphone (iPhone 6s, iPhone SE, Galaxy S7, usw.) erhalten
mehr Infos

Handyvertrag monatlich kündbar

Monatlich kündbare Handyverträge mit Kündigungsfristen von 14-30 Tagen zum Monatsende finden Sie hier im Vergleich. Die Tarife werden mit Freiminuten, Freieinheiten, Allnet Flat und mit Internet Flatrate angeboten.
mehr Infos

3GB Internet Flat

Handy Tarife mit mindestens 3GB Internet finden Sie hier. 3GB Internet reicht dann für Sie, wenn Sie jeden Tag Ihr mobiles Internet nutzen aber nur gelegentlich mit dem Handy Videos streamen.
mehr Infos

Freiminuten

Freiminuten-Tarif, die Alternative zur Allnet Flat. Hier finden sie eine Übersicht über alle Freiminuten-Tarife schon ab 4,95€ pro Monat ohne Laufzeit
mehr Infos