Allnet-flatrate.net Günstig Handyvertrag unter 10 Euro

Weniger als 10 € für einen Handyvertrag

Eigentlich kann jeder diese Tarife nutzen, doch in erster Linie sprechen diese Allnet Flat- und Freiminutentarife wohl das jüngere Publikum an. Um die Kosten überschaubar zu halten und auch mit wenig Geld mobil zu sein, entscheiden sich sehr viele für einen solchen Tarif. Immer mehr und sehr gute Angebote gibt es mittlerweile für unter 10 € pro Monat. Welche Leistungen enthalten sind, ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, deshalb bieten wir Ihnen hier unsere übersichtliche Tabelle.
Ich bin Jonas Becker und helfe Ihnen dabei, den richtigen Tarif im Tarif-Dschungel zu finden... mehr lesen
Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Wie gefällt dir die Tabelle?

Handyvertrag unter 10 Euro
Bewertung 4.5/5 basierend auf 66 Abstimmungen
Eigene Erfahrung abgeben

Handyvertrag unter 10 Euro

Handyverträge für weniger als 10 Euro müssen nicht immer wenig Leistung haben. Wenn Sie nicht den Anspruchen haben, immer und überall den besten Empfang zu haben, dann können Sie im Telefónica-Netz für weit unter 10 Euro einen Allnet Flat Vertrag inklusive SMS Flat und 2 GB Internet Datenvolumen bekommen.

Tarifarten

Handyverträge unter 10 Euro gibt es in verschiedenen Varianten. Neben Allnet Flat Tarifen gibt es noch Freiminuten/Freieinheiten und Prepaid Tarife.

Allnet Flat

Allnet Flat Tarife unter 10 Euro werden aktuell fast ausschließlich im Telefónica-(o2)-Netz angeboten. Dort ist die 1&1 Drillisch AG der Vorreiter im Preiskampf. Eine Ausnahme macht die FREEFLAT 2000 von freenetmobile die im Vodafone-Netz umgesetzt ist und eine Allnet Flat für 9,99 Euro mit 2GB Internet bietet.

Freiminuten / Freieinheiten

Freiminuten- und Freieinheiten-Tarife unter 10 Euro werden aktuell in allen Handynetz und von vielen verschiedenen Anbietern angeboten. z.B. gibt es von freenetmobile einen Handyvertrag für 3,99 Euro pro Monat mit 100 Minuten und 400 MB Internet. Für einen Wenignutzer ist das ein sehr gutes Angebot.

Prepaid

Prepaid Tarife wirken natürlich erst einmal immer sehr günstig, da Sie keine Grundgebühr haben. Bei einem Minuten-, SMS- unter Internetpreis von 6-9 Cent pro Minute oder Einheit kann man, je nach Nutzungsverhalten, natürlich schnell die 10 Euro im Monat überschreiten. Bei Prepaid-Tarifen gibt es oft Zusatzoptionen und -pakete die gebucht werden können.

Handynetz

Telekom unter 10 Euro

Günstige Telekom Allnet Flats unter 10 Euro werden aktuell nicht direkt selber von der Telekom, sondern nur von Discount-Anbietern Angeboten. Zu den Anbietern zählen freenetmobile, congstar, Lebara, sparhandy, klarmobil.de sowie mobilcom debitel

Vodafone unter 10 Euro

Günstige Vodafone Allnet Flats unter 10 Euro werden aktuell von Vodafone selber und auch von Discount-Anbietern angeboten. Zu den Anbietern gehörten simply, freenetmobile, FYVE, klarmobil.de sowie callmobile.de

Telfonica (o2 und EPlus) unter 10 Euro

Günstige Tarife im Telefonica Netz unter 10 Euro werden von Drillisch angeboten.

Viel Datenvolumen

Tarife unter 10 Euro mit viel Datenvolumen werden immer wieder von Drillsch angeboten. Man erhält dann für 9,99 Euro eine Allnet Flat mit 4 GB Internet Datenvolumen. Bei einer SIM Karte die nur für das Internet ist, können Sie sogar für 9,95 Euro einen Tarife mit 5 GB Volumen erhalten und das auch noch im Vodafone-Handynetz.

Vertragslaufzeit

Nur weil Sie einen Handyvertag unter 10 Euro haben möchten bedeutet das nicht, dass Sie sich 24 Monate an einen Vertrag binden müssen. Viele Verträge unter 10 Euro werden auch als monatlich kündbare Variante angeboten oder sogar als Prepaid-Vertrag.