Allnet-flatrate.net Anbieter o2
Einer der wohl bekanntesten Mobilfunkanbieter ist o2. Dieser im Jahre 1995 gegründete Mobilfunkanbieter kann einen jährlichen Kundenzuwachs verzeichnen und ist daher sehr erfolgreich in seiner Branche.

o2 Allnet Flat Tarife

Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Wie gefällt dir o2?

o2
Bewertung 4/5 basierend auf 264 Abstimmungen
Eigene Erfahrung abgeben

Informationen über o2

o2 gehört zur Telefonica Deutschland Holding AG, welche sogar an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard notiert ist und somit Teil des spanischen Telekommunikationskonzern Telefonica S.A.

o2 Facts

o2 gehört zu den Spitzenreitern der Mobilfunkanbieter auf dem Markt. Mit 19,4 Mio. Mobilfunkkunden, 25,2 Mio. Kundenanschlüssen sowie 2,3 DSL Kunden liegt o2 mit an der Spitze der Anbieter und ist damit fast außer Konkurrenz. o2 besticht durch eine große Auswahl an günstigen Tarifen. Passende Tarife für Geschäftsleute aber auch für Stundenten beispielsweise, machen das Angebot von o2 so umfangreich.

Marktakzeptanz von o2

Dieser Mobilfunkanbieter hat sich im Laufe der Jahre stetig gesteigert und konnte sich somit letztendlich mit Größen wie Vodafone und Eplus problemlos messen. o2 hat es sogar geschafft, einen größen Kundenzuwachs zu verzeichnen.

Besonderheiten von o2

o2 kann sich mittlerweile über eine Vielzahl an Auszeichnungen freuen. Den ersten Platz gab es beispielsweise für den o2 Blue All-in L-Tarif. Eine weitere Auszeichnung gab es für das o2 DSL. Weiterhin ist o2 mit über 900 Shops in Deutschland vertreten. Grundsätzlich ist zu erwarten, dass o2 bei gleichbleibenden Leistungen einen stetig wachsenden Kundenstamm verzeichnen wird. Die Angebotsbreite, der gute Service und die günstigen Tarifen werden Gründe für das Erreichen der Marktspitze für o2 sein.

o2 Erfahrungen

VanReiner

War schon bei O2, als es noch Viag Intercom hieß und bisher habe ich über einen Wechsel noch nie ernsthaft nachgedacht. Habe in der Zeit schon oft die Kundenberatung angerufen und eigentlich stets freundliche Gesprächspartner gehabt. Sowohl die Leistungen, als auch die Betreuung überzeugen mich, deswegen bleibe ich auch weiterhin.

Charles84

Im Moment bin ich zwar kein Kunde bei o2, war aber bis vor 1,5 Jahren da und stets zufrieden. Da mein jetziger Vertrag bald ausläuft, überlege ich auch wieder zu o2 zu wechseln. Habe den Anbieter damals eigentlich nur wegen eines billigeren Tarifs gewechselt, bin damit aber nie richtig glücklich geworden. Was ich damals (und jetzt noch mehr ;-) ) an o2 schätzte, waren besonders die brauchbaren Kundenberater in den Shops wie auch am Telefon und der gute Empfang. Die Monatsabrechnung war unkompliziert und zuverläßig. Eigentlich alles wie es sein sollte. Ich kann einen Wechsel zu o2 allen empfehlen und werde ihn wohl selbst bald wieder machen :-)

Sven

Ich habe von meinem Arbeitgeber ein O2-Handy bekommen. Ich bin damit ganz zufrieden. Was gut ist: - Kostenairbag, der verhindert, dass man zu viel bezahlen muss - Gutes Handy-Netz Nicht so gut ist: - Kein LTE - der Kundenservice (hätte mich einmal fast zur Weißglut gebracht. Letztlich ging aber alles doch noch gut. Ob der Kundenservice woanders besser ist, weiß ich auch nicht) Alles in Allem ist O2 ok. Nicht ganz gut, aber auch nicht schlecht.

Tom J.

Ich war zwei Jahre lang o2-Kunde und hatte nie wirklich Probleme. Plötzlich aber soll mein Handy Datentraffic verursacht haben, der mir in Rechnung gestellt wurde. Da es nicht so viel war, habe ich mich nicht lange darum gekümmert und einfach bezahlt, doch bei der nächsten Rechnung war dann ein Datenpaket dazu gebucht, das ich auch noch bezahlen sollte. Ich habe angerufen und man sagte mir, daß das Paket dazu gebucht wurde, um hohe Internetkosten zu vermeiden. Ich habe mich dann geweigert, das Paket zu zahlen, denn ich habe es weder beantragt, noch habe ich es gebraucht. Ich sollte mich dafür schriftlich an o2 wenden, was ich auch getan habe. Die Antwort war, dass das nicht gewünschte Paket abbestellt wurde, jedoch ist darüber so viel Zeit vergangen, dass ich es schon wieder auf der Rechnung hatte, die in der Zwischenzeit gekommen ist. Daraufhin habe ich wieder angerufen und mich beschwert. Jetzt sind es schon zwei Pakete, die ich nicht gebucht und nicht gebraucht habe. Daraufhin wurde mir angeboten, die angefallenen Beträge der Pakete als Gutschrift auf mein Guthaben zurück zu buchen. 1.: Warum ging das nicht schon bei meinem ersten Anruf? Und 2.: Warum soll ich das Geld, was mir zu unrecht abgebucht wurde, vertelefonieren? Ich bin trotzdem drauf eingegangen, weil ich mich nicht darum kümmern will, wenn ich das vertelefoniert habe, werde ich den Anbieter wechseln. Bei einem der ohne bescheid zu sagen Tarife ändert und es dann nicht auf die Reihe bekommt, angemessen zu reagieren, will ich nicht bleiben.

dieNadine

Ich kann von o2 auch nur abraten. Mein Mann ist bei denen Kund und bekommt immer Werbe anrufe, ob er nicht in einen teureren Tarif wechseln will. Außerdem buchen die immer vom falschen Konto ab obwohl wir das schon 2mal gesagt haben. Ich sag Finger weg.

o2 Kontaktinfos

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München

Telefon: 089 - 787979400

o2 auf Facebook
o2 auf Google Plus
o2 auf Youtube
o2 auf Twitter
o2 Helpcenter