Im Jahre 1988 gründeten Wendelin Abresch und Ralph Dommermuth die 1&1 EDV-Marketing GmbH. Zu Anfang positionierte sich das Unternehmen im Bereich der Dienstleistungen für Werbung und Marketing in den Medien elektronischer Art. 1992 wurde eine Kooperation mit der Deutschen Telekom eingegangen. Dies lief zu diesem Zeitpunkt noch unter dem Namen BTX ab. Aus diesem Zusammenschluss entstand der erste Online Dienst, den 1&1 anbot. Hierfür wurde die ganze T-Online Infrastruktur genutzt. Ein eigenständiges Angebot von 1&1, das auf eigener Technik basierte, startete erst 1996. Eine neue Muttergesellschaft von 1&1 wurde im Jahre 2000 mit der United Internet AG gegründet. ... weiter lesen
   Sehr gute Alternative zu 1&1 Mehr Infos

1und1 Allnet Flat Tarife

Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Sehr gute Alternative zu 1&1

Allnet Flat, SMS Flat 1 GB LTE Internet, monatlich kündbarer Vertrag und zusätzliche EU-Leistungen inklusive: maXXim ist eine sehr gute Alternative zu 1&1
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

1&1 Erfahrungen

Gunner65

Hab mir jetzt auch eine Flatrate angeschafft. Das gute ist, dass man nicht immer kontrollieren muss, wie viel man telefoniert hat oder immer wieder neues Geld draufladen muss. Keine Überraschungen mehr am Ende vom Monat. So macht telefonieren Spaß :-) Für 1&1 habe ich mich entschieden, weil ich bei denen auch schon DSL-Kunde bin und bisher noch nie Probleme hatte.

Eva

Hallo, ich bin jetzt schon seit einem halben Jahr 1&1 Kundin. Wie viele andere habe ich das Problem, dass ich immer wieder keine Verbindung bekomme, obwohl das Handy anzeigt, dass es Empfang hätte. Ich kann dann niemanden anrufen und bekomme SMS, dass ich einen Anruf verpasst hätte. Ich bin wirklich unzufrieden und kann 1&1 nicht weiter empfehlen. Was nutzt einem eine Flatrate, wenn man nicht telefonieren kann, weil man keine Verbindung bekommt?

Andre

Wenn man einiges beachtet, dann ist die All-Net Flat von 1&1 wirklich gut. Als erstes muss man erwähnen, dass sich „All-Net“ nur auf die Telefonie – und zwar nur auf die Telefonie innerhalb deutscher Netze bezieht. Das heißt: wer viel simst muss nochmal 9,99€ draufzahlen, da SMS nicht im Preis enthalten sind. Darüber hinaus sollte man beachten, dass der Tarif nur in der ersten Vertragslaufzeit 19,99 kostet und man, wenn man nicht mehr zahlen möchte, rechtzeitig kündigt. Bereits ab der ersten Verlängerung zahlt man 10€ mehr. Dafür hat man dann aber für 19,99 grenzenloses Telefonieren in Deutschland und auch noch eine Internetflatrate. Das bekommt man woanders auch nicht billiger. Ich bin restlos zufrieden. Habe meine SIM-Karte schnell zugeschickt bekommen, konnte sie direkt am ersten Tag aktivieren und die Netzqualität ist stimmt auch.

Sonja

Ich bin jetzt seit gut einem Jahr bei 1&1 und sehr zufrieden. Internet funktioniert, Telefon läuft alles gut ;)

Eigene Erfahrung abgeben

1&1 Auszeichnungen

1&1 Testberichte

Einige Fakten über 1&1 Der vollständige Namen des Unternehmens lautet 1&1 Internet AG. Die Firma wurde 1988 gegründet und hat ihren Sitz in Montabaur in Rheinland-Pfalz. Die Muttergesellschaft von 1&1 ist der United-Internet-Konzern, der ebenfalls in Montabaur ansässig ist. Zum Angebot von 1&1 gehören Dienstleistungen aus den Bereichen Internet, Telefonie und Mobilfunk. Was charakterisiert 1&1, was sind seine Vor- und Nachteile

Einige Fakten über 1&1

Der vollständige Namen des Unternehmens lautet 1&1 Internet AG. Die Firma wurde 1988 gegründet und hat ihren Sitz in Montabaur in Rheinland-Pfalz. Die Muttergesellschaft von 1&1 ist der United-Internet-Konzern, der ebenfalls in Montabaur ansässig ist. Zum Angebot von 1&1 gehören Dienstleistungen aus den Bereichen Internet, Telefonie und Mobilfunk.

Was charakterisiert 1&1, was sind seine Vor- und Nachteile?

Besonders im Bereich Mobilfunk hat sich 1&1 schon seit längerer Zeit etabliert. Dem Unternehmen gelang es in den letzten Jahren, seinen Marktanteil spürbar zu verbessern. Gegenwärtig liegt er bei 3, 3 Prozent und damit noch vor dem Wettbewerber Mobilcom-Debitel. Das klingt zwar nicht viel, ist aber im deutschen Markt für mobile Telekommunikation, dem größten in Europa, sehr beachtlich und zeugt von der guten Qualität des gesamten Angebots. Die Stärke von 1&1 liegt darin, dass das Unternehmen kein eigenes Mobilfunknetz betreibt, sondern mit Vodafone kooperiert und in dessen Netz seinen Service anbietet. Davon profitieren die Kunden gleich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen ist Vodafone bekannt für seine gute Netzabdeckung und hohe Qualität der Verbindungen, zum anderen spart 1&1 durch diese Kooperation erhebliche Summen ein. Die Firma braucht nicht in ein eigenes Netz zu investieren, es fallen weder Kosten für den Ausbau noch für den Unterhalt der notwendigen Systeme und Anlagen (Sendemasten, Relaisstationen und anderes) an. Diese Einsparungen gibt 1&1 an seine Kunden weiter. Das Unternehmen aus Montabaur kann Tarife anbieten, die weitaus günstiger sind als die anderer Mobilfunkanbieter. Der Kunde hat die Wahl zwischen mehreren Tarifmodellen, vom Basistarif bis zum Tarif Allnet Flat Pro. Alle Tarife beinhalten eine echte Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz und auch in die Netze aller 4 deutschen Mobilfunkbetreiber. Ein Mindestumsatz fällt ebenfalls nicht an. Alle Tarife können mit oder ohne Smartphone gebucht werden. Der Kunde kann auch zwischen einem klassischen Mobilfunktarif mit 24 Monaten Laufzeit oder einem Vertrag ohne Laufzeit wählen. Letztere Variante ist monatlich zum Monatsende kündbar. Die Tarife mit Datenflatrate zeichnen sich durch ein hohes Datenvolumen aus. Dadurch macht das mobile Surfen auch am Monatsende noch Spaß. Nachteilig ist der Fakt, dass 1&1 kein eigenes Filialnetz unterhält. Kunden, die Rat und Hilfe brauchen, steht eine kostenlose Hotline zur Verfügung.

Für wen eigen sich die Angebote von 1&1?

Für alle, die ein Handy mit einem Vertrag wollen, der eine echte Allnet-Flatrate einschließt. Wer sich mit Technik auskennt, ist mit dem Kundendienst von 1&1 zufrieden. Die Tarife sind günstiger als die anderer Anbieter und ohne versteckte Kosten.

Eine gute Positionierung am Markt

Die 1&1 Internet AG befindet sich bei der Breitbandzugangs-Vermarktung auf Platz drei in Deutschland. Davor befinden sich lediglich die Deutsche Telekom sowie Vodafone. United Internet hat kein eigenständiges DSL Netz für 1&1 aufgebaut. Dies bedeutet, dass das DSL Angebot von 1&1 im Ganzen über fremde Netze realisiert wird. Dadurch muss sich United Internet keine Gedanken über den Netzausbau und die Kosten bei dem Angebot von 1&1 DSL machen. Allerdings bedeutet dies wiederum auch, dass das Angebot von 1&1 immer von Fremdnetzen und den Anbietern anhängig sind. Verschiedene Auszeichnungen sprechen für den Service und die Leistungen von 1&1, wodurch sich diese immer beliebter bei den Verbrauchern machen.

1&1 für die Zukunft

Natürlich muss sich auch das Unternehmen von 1&1, wie alle anderen Anbieter, immer wieder etwas Neues einfallen lassen, um neue Kunden zu gewinnen und die bestehenden zu behalten. So gibt es beispielsweise immer wieder Handys oder Tablets zu neuen Verträgen geschenkt oder diese neuen Verträge sind über eine gewisse Zeit günstiger erhältlich. Zudem gibt es günstige Angebote für den etwas kleineren Geldbeutel.

1&1 Kontaktinfos

1&1 Telecom GmbH
Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur

Telefon: +490 - 7219600
E-Mail: info@1und1.de
1&1 auf Facebook
1&1 auf Google Plus
1&1 auf Youtube
1&1 auf Twitter
1&1 Helpcenter

Deine 1&1 Erfahrung teilen!

Unsere Vergleiche

Günstige Tarife

Hier finden sie eine Auflistung aller Allnet Flat Tarif mit einer Grundgebühr von bis zu 15 € und Freiminuten Tarife mit maximal 9 € Grundgebühr
mehr Infos

Internet Flatrate

Sie wissen genau wie viel Surfvolumen sie benötigen? Hier finden sie eine getrennte Auflistung aller Allnet-Flat Tarife mit 500MB, 1GB, 2GB und 5GB
mehr Infos

Ohne Vertragslaufzeit

Sie möchten sich keine 24 Monate an einen Tarif binden? Hier finden sie alle Allnet-Flat Tarife die monatlich gekündigt werden können
mehr Infos

OHNE Datenautomatik

Tarife OHNE Datenautomatik finden Sie hier. D.h. nach Verbrauch des Datenvolumens werden KEINE zusätzlichen Datenpakete automatisch nachgebucht.
mehr Infos

Allnet Flat mit LTE

Highspeed Surfen im 4G-Netz (LTE). Hier finden Sie eine Übersicht aller Allnet Flat Tarife mit LTE Geschwindigkeit von 21- 300 Mbit/s
mehr Infos

Handyvertrag unter 10 Euro

Eine Allnet Flat muss nicht teuer sein - hier gibt es Allnet Flat Tarife unter 10 € pro Monat. Häufig haben solche Tarife eine Datenautomatik, darauf weisen wir in den Besonderheiten hin.
mehr Infos

Allnet Flat im D1-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat im besten Netz? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Telekom-Netz (ehemals. D1-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Allnet Flat im D2-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat mit guter Netz-Qualität? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Vodafone-Netz (ehemals. D2-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Anzahlung

Handyverträge mit Smartphone OHNE Anzahlung finden Sie hier. Nur 1-20 Euro einmalige Kosten und ein TOP Smartphone (iPhone 6s, iPhone SE, Galaxy S7, usw.) erhalten
mehr Infos

Handyvertrag monatlich kündbar

Monatlich kündbare Handyverträge mit Kündigungsfristen von 14-30 Tagen zum Monatsende finden Sie hier im Vergleich. Die Tarife werden mit Freiminuten, Freieinheiten, Allnet Flat und mit Internet Flatrate angeboten.
mehr Infos

3GB Internet Flat

Handy Tarife mit mindestens 3GB Internet finden Sie hier. 3GB Internet reicht dann für Sie, wenn Sie jeden Tag Ihr mobiles Internet nutzen aber nur gelegentlich mit dem Handy Videos streamen.
mehr Infos

Freiminuten

Freiminuten-Tarif, die Alternative zur Allnet Flat. Hier finden sie eine Übersicht über alle Freiminuten-Tarife schon ab 4,95€ pro Monat ohne Laufzeit
mehr Infos