Günstige Verträge mit Handy

Handyverträge, bei denen Sie das Handy direkt mit Ihrer monatlichen Mobilfunkrechnung bezahlen – diese Verträge sind sehr gefragt und werden wieder von vielen Anbietern angeboten. Sie bekommen auf diese Weise ein Gerät bald nach Vertragsabschluss und Smartphones oft auch etwas günstiger, als man sie im freien Handel bekommen würde. Die Verträge haben in der Regel eine Laufzeit von 24 Monaten und unterscheiden sich in der zu zahlenden Einmalzahlung, den angebotenen Mobilfunkleistungen und den monatlichen Grundgebühren, sowie den unterschiedlichen Smartphones, die angeboten werden.
Bei den vielen Verträgen mit Handy sollten Sie aber in jedem Fall gut vergleichen, um auch wirklich die beste Kombination für Sich herauszusuchen und zu sehen, ob für Sie das Handy im Vertrag günstiger ist.
Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Wie gefällt dir die Tabelle?

Handy mit Vertrag günstig
Bewertung 4.5/5 basierend auf 145 Abstimmungen

Weitere Vergleiche...

Handy mit Vertrag günstig

Was bedeutet „günstig“?

Bei einem Handy mit Vertrag „günstig“ erhalten Sie ein besonders faires Angebot aus dem Mobilfunksegment. Das muss nicht zwingend bedeuten, dass jener Vertrag mit einem niedrigen Preis versehen ist, sondern bezieht sich vornehmlich auf das Verhältnis zwischen Leistungen und Gebühr sowie auf die preislich-reduzierte Option ein Qualitäts-Handy zu bekommen.

Warum wird angeboten?

Hauptsächlich dienen diese Verträge der Kundenakquise, denn die Provider erhoffen sich durch das Angebot eines günstigen Vertrags-Modells den Abschluss eines Laufzeit-Modells über 24 Monate. Außerdem buchen die Kunden nicht selten Extras hinzu, was dem Anbieter weitere Einnahmen garantiert.

Für wen interessant?

Günstige Verträge mit Handy sind für jeden von Vorteil, der einen Laufzeitvertrag, ein Mobilfunkgerät und eine preiswerte Kostenkalkulation sucht. Speziell Einsteiger ohne vorhandenes Handy, Menschen, die Ihr Mobiltelefon kaum nutzen, Kunden, die ein Zweithandy inklusive Vertrag benötigen oder auch Jugendliche, die sich ein neues Mobiltelefon mit Vertrag wünschen, gehören zu der vorrangigen Zielgruppe jener Vertrags-Varianten.

Vorteile des Angebots?

Die Vorteile liegen eindeutig in dem Preis, der es sogar Menschen mit niedrigerem Einkommen ermöglicht, ein Vertrags-Exemplar mit Stabilität und dauerhafter Erreichbarkeit sowie ein leistungsstarkes Mobiltelefon zu erwerben.

Vertragsvorgaben

Ein Handy mit Vertrag günstig ist ein lukratives Angebot, jedoch müssen Sie vor dem Abschluss wissen, wie sich das Vertrags-Modell in der Praxis gestaltet. Bedenken Sie hierbei auch Ihr eigenes Nutzungsverhalten, denn nur so finden Sie ein angemessenes Komplettpaket.

Was beinhaltet Vertrag?

Eine SIM-Karte, den Tarif und ein vergünstigtes neues Mobiltelefon.

Einmalige Gebühren höher?

Ja, solche Verträge sind teilweise an einen höheren einmaligen Anschaffungspreis gekoppelt, da die Provider damit die niedrigen laufenden Kosten des Vertrags rechtfertigen.

Welche Nachweise sind erforderlich?

Wie bei jedem anderen Vertrag brauchen Sie einen positiven Schufa-Score, Gehaltsnachweise, gültige Kontodaten und Identitätsbelege.

Welche Laufzeiten gibt es?

Diese Vertrags-Art läuft immer über 24 Monate. Anders würde sich das Angebot für den Provider nicht rechnen, denn so gleicht er über die zweijährige Bindung die Kostensenkung aus.

Unser Tipp:
Sollten für Sie ein Vertrag über 24 Monate nicht infrage kommen, müssen Sie das gewünschte Smartphone in Eigenleistung erwerben. Für den Provider rentiert sich ein Bundle, bei dem zusätzlich zu einem Tarif ein Smartphone geboten wird nur über die Subventionierung über einen längeren Zeitraum. Achten Sie auf die Gebühr welche bei Vertragsabschluss einmalig fällig wird. Bei Laufzeitverträgen über 24 Monate sollte diese einmalige Zahlung in einem guten Verhältnis zur GRundgebühr stehen.

Entscheidungskriterien

Sicherlich klingt ein Handy mit Vertrag günstig sehr verlockend. Allerdings ist dieses Angebot nicht für jeden interessant. Vor allem bei einmaligen Bonus-Zahlungen für das Handy und anschließender hoher Gebühr für den Vertrag erweisen sich Alternativen als angemessener. Prüfen Sie darum genau anhand einiger Gesichtspunkte, welches Vertrags-Modell für Sie überhaupt effektiv wäre.

Unser Tipp:
Prüfen Sie vor allem wieviel Sie als einmalige Zahlung bei Vertragsabschluss maximal Zahlen wollen und welches Endgerät Sie zusätzlich erwerben wollen. Vergleichen Sie auf jeden Fall den Tarif mit ähnlichen Angeboten und berechnen Sie den Effektivpreis über die gesamte Laufzeitlänge um den günstigsten Vertrag für Sie persönlich zu buchen.

Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Sind die Gebühren passend zu dem Leistungsumfang? Stimmt Ihr Nutzungsverhalten mit dem Tarif überein oder gibt es womöglich eine spätere, starke Gebührenerhöhung? Wer wirklich ein günstiges Angebot sucht, sollte diese Aspekte überdenken.

Netzstabilität

Auch der beste Tarif nützt Ihnen nichts, wenn Sie nicht erreichbar sind. Lassen Sie daher unbedingt die Netzstabilität und damit verbunden auch die Surfgeschwindigkeit bei eventueller Internet-Verwendung in Ihre Entscheidung einfließen.

Netzausbau nach Handynetz

Telekom

Zur Netzkarte
Vodafone

Zur Netzkarte
Telefónica

Zur Netzkarte

Tarifvielfalt

Ein Handy mit Vertrag günstig ließe sich nicht zweckmäßig nutzen, wenn Sie durch Ihren Tarif keinen Gebrauch von den vielen Leistungen des Geräts haben. Wählen Sie deswegen immer einen Provider, der mehrere Tarif-Möglichkeiten in Aussicht stellt, die zu den Handy-Funktionen passen.

Zusatzoptionen

Wenngleich bei einem Handy mit Vertrag günstig nicht dieselben Extras geboten werden wie bei teureren Verträgen, sollten dennoch ein gewisses Maß an buchbaren Optionen und kleinere Vertrags-Zusätze wie das regulierte EU-Verfahren vorhanden sein.

Service

Auch günstige Verträge sollten Ihnen einen erstklassigen Service und Support gewährleisten. Jener ist gerade für das Mobilfunkgerät von großer Bedeutung, wenn ein Schaden eintreten sollte oder Funktionen beeinträchtigt sind.

Das Mobiltelefon

Ein Handy mit Vertrag günstig zu erhalten kann manchmal schwierig sein, da unter den Vertrags-Modellen auch unseriöse Provider zu finden sind. Nehmen Sie daher dringend Abstand von Dumping-Preisen für Hightech-Geräte oder unrealistischen Zusammenstellungen aus hohem Leistungs-Umfang zu geringer Gebühr.

Freie Geräteauswahl möglich?

Nein, meistens ist das Handy an den jeweiligen Vertrag gebunden. Es finden sich aber innerhalb der Angebote von verschiedenen Providern häufig unterschiedliche Zusammenstellungen von Handy und Vertrag. Bieten jene ähnliche Konditionen, könnten Sie also den Vertrag abschließen, dessen Mobilfunkgerät Ihnen eher zusagt.

Sind Mobilfunkgeräte hochwertig?

Ja, es sind neue und qualitativ exzellente Handys. Allerdings sind diese meistens nicht die aktuellsten Modelle, die es auf dem Markt gibt, sondern eher Versionen, die sich zwar noch immer zeitgemäß erweisen, aber eher aus der vorherigen Saison stammen. Dies hat natürlich keine Auswirkungen auf ein umfassendes Funktions-Repertoire, für den Fall, dass Sie nicht nach dem brandneuesten Mobiltelefon streben, denn es sind jegliche Leistungen verfügbar, die der durchschnittliche Mobilfunknutzer benötigt.

Kostet Handy-Erhalt Zusatz-Gebühren?

Ja, Sie müssen mit einer einmaligen Gebühr für das neue Mobilfunkgerät rechnen. Ihre Höhe richtet sich nach dem Gerät und dessen Funktionsumfang, aber auch nach dem Tarif und dem Provider. Die Kosten werden mit der ersten Monatsgebühr abgebucht oder im Voraus beglichen.

Besteht Garantie?

Ja, für 24 Monate, aber nicht auf alle Bestandteile. Sie sollten sich also vorab darüber im Klaren sein, dass Defekte, die Sie selbst verschuldet haben, keiner Garantie unterliegen. Auch Komponenten wie der Akku sind nicht zwei Jahre abgesichert, da ihre fortschreitende Leistungsbegrenzung ein normaler Prozess ist. Für genauere Angaben kontaktieren Sie im Schadensfall Ihren Provider.

Unterschied Garantie & Gewährleistung?

Garantie
  • Garantie kann vom Hersteller angeboten werden
  • Der Hersteller entscheidet über die Dauer der Garantie
  • Garantieleistungen können gegenüber dem Hersteller geltend gemacht werden
Gewährleistung
  • Gewährleistung ist gesetzlich vorgeschrieben
  • Die Dauer der Gewährleistung umfasst immer 24 Monate
  • Gewährleistungsansprüche können gegenüber dem Hersteller geltend gemacht werden

FAQs

Mit den detaillierten Informationen aus unseren FAQs können Sie Ihre Suche nach einem Handy mit Vertrag günstig noch gezielter durchführen und ein Modell wählen, dass Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Wie wird günstiges Angebot ermittelt?

Damit Sie eine faire und preiswerte Vertrags-Variante buchen, sollten Sie einen ausführlichen Vergleich mehrerer Tarife vornehmen. Dies gelingt kostenlos und unverbindlich über unsere Homepage, wobei Ihnen nur passende Verträge mit Handy dargestellt werden.

Sind Bundles verfügbar?

Ja, kostengünstige Verträge inklusive Mobiltelefon gibt es auch als Angebot mit Geschenk. Dann wird Ihr Vertragsabschluss zusätzlich mit einem Präsent aus den Bereichen Elektronik, Multimedia oder weiteren Rubriken abgerundet. Hier bezieht sich die Bezeichnung „günstig“ auf das umfangreiche Leistungsspektrum im Verhältnis zu einer angemessenen Grundgebühr.

Angebot unbegrenzt verfügbar?

Nein, wenn es sich um eine Werbeaktion handelt, steht diese Ihnen nur für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung. Allerdings bieten die Provider regelmäßig neue Angebote.

Bleiben Gebühren stabil

Unterschiedlich, denn insofern sich ein günstiger Vertrag mit Handy nur wegen einem Bonus so vorteilhaft gestaltet, könnte der monatliche Beitrag im Anschluss höher werden. Haben Sie hingegen direkt ein preiswertes Konzept gewählt, verändern sich die Gebühren nicht.
Unsere Vergleiche

Günstige Tarife

Hier finden Sie eine Auflistung aller Allnet Flat Tarif mit einer Grundgebühr von bis zu 15 € und Freiminuten Tarife mit maximal 9 € Grundgebühr
mehr Infos

Internet Flatrate

Sie wissen genau, wie viel Surfvolumen sie benötigen? Hier finden sie eine getrennte Auflistung aller Allnet-Flat Tarife mit 500MB, 1GB, 2GB und 5GB und mehr!
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Handy

Handyvertrag OHNE Handy finden Sie hier. Die Tarife sind extrem günstig (ab 5,99 Euro) und werden ohne ein Handy, also SIM-Only angeboten. Die Tarife sind dann für Sie geeignet wenn Sie schon ein Handy oder Smartphone haben und einen neuen Handyvertrag brauchen.
mehr Infos

Handy Flat OHNE Vertrag

Sie möchten sich keine 24 Monate an einen Tarif binden? Hier finden sie alle Allnet-Flat Tarife die monatlich gekündigt werden können
mehr Infos

OHNE Datenautomatik

Tarife OHNE Datenautomatik finden Sie hier. D.h. nach Verbrauch des Datenvolumens werden KEINE zusätzlichen Datenpakete automatisch nachgebucht.
mehr Infos

Allnet Flat mit LTE

Highspeed Surfen im 4G-Netz (LTE). Hier finden Sie eine Übersicht aller Allnet Flat Tarife mit LTE Geschwindigkeit von 21- 300 Mbit/s
mehr Infos

Allnet Flat im D1-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat im besten Netz? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Telekom-Netz (ehemals. D1-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Handyvertrag unter 10 Euro

Eine Allnet Flat muss nicht teuer sein - hier gibt es Allnet Flat Tarife unter 10 € pro Monat. Häufig haben solche Tarife eine Datenautomatik, darauf weisen wir in den Besonderheiten hin.
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Anzahlung

Handyverträge mit Smartphone OHNE Anzahlung finden Sie hier. Nur 1-20 Euro einmalige Kosten und ein TOP Smartphone (iPhone 6s, iPhone SE, Galaxy S7, usw.) erhalten
mehr Infos

Handyvertrag monatlich kündbar

Monatlich kündbare Handyverträge mit Kündigungsfristen von 14-30 Tagen zum Monatsende finden Sie hier im Vergleich. Die Tarife werden mit Freiminuten, Freieinheiten, Allnet Flat und mit Internet Flatrate angeboten.
mehr Infos

3GB Internet Flat

Handy Tarife mit mindestens 3GB Internet finden Sie hier. 3GB Internet reicht dann für Sie, wenn Sie jeden Tag Ihr mobiles Internet nutzen aber nur gelegentlich mit dem Handy Videos streamen.
mehr Infos

Weitere Vergleich