Ohne Konto einen Mobilfunkvertrag abschließen

Wenn man selbst kein Konto bei einer Bank besitzt oder aus anderen Gründen nicht möchte, dass der Mobilfunkanbieter das Geld vom Koto abbucht, heißt das nicht, dass man auf einen Mobilfunkvertrag verzichten muss. Viele Provider bieten eine Zahlung ohne Bankeinzug an. Man kann dann entweder eine Guthaben-Karte in einem Geschäft oder einer Tankstelle kaufen, oder sein Guthaben per Kreditkarte, PayPal oder Überweisung bezahlen. Ob das Geld von dem eigenen Konto oder dem eines Anderen kommt, ist dabei egal. Bei dem Vertragsabschluss eines solchen Vertrages müssen Sie dann auch keine Bankverbindung angeben. In der untenstehenden Tabelle finden Sie Handyverträge, für die Sie kein Bankkonto brauchen.
Internet Datenvolumen

Handynetz Auswahl

Einmalige Kosten
Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Weitere Vergleiche...

Handyvertrag ohne Bankkonto

Wie bei jedem Vertragsabschluss benötigt auch ein Mobilfunkanbieter diverse Sicherheiten wie eine liquide Klientel mit gültigem Bankkonto. Jedoch interessieren sich viele Kunden eher für einen Handyvertrag ohne Konto, um ihre Flexibilität zu bewahren. Ob das möglich ist und welche Voraussetzungen gelten, erfahren Sie hier.

Gibt es Verträge OHNE Bankkonto?

Nein, eigentlich nicht. Heutzutage sind Verträge jeglicher Art an ein Konto und meistens sogar an eine Einzugsermächtigung gebunden. Andernfalls hätten die Provider keinerlei Sicherheit. Früher ließen sich zwar einige Vertrags-Modelle auch ohne Kontonachweis per Rechnung begleichen, dieses Verfahren ist aber inzwischen nahezu ausgestorben. Allerdings finden sich einige Alternativen, wenn Sie kein eigenes Konto besitzen.

Vertragsoptionen ohne Bankkonto

Sie möchten einen Mobilfunkvertrag abschließen, aber kein Konto hinterlegen? Obwohl es keinen Vertrag ohne Lastschrift-Mandat gibt, lässt sich die Angabe der eigenen Konto-Daten oder die Eröffnung eines Giro-Kontos umgehen.

Konto-Angabe des Familienangehörigen

Insofern Sie verheiratet sind oder mit einem Familienangehörigen zusammenleben, könnte jener seine Bankdaten hinterlegen. Bei positiver Schufa oder geregeltem Einkommen ist es für den Netzbetreiber oftmals nicht entscheidend, welche Bankverbindung er als Einzugsermächtigung erhält. Insbesondere bei Minderjährigen wird meistens das Konto der Eltern hinterlegt.

Konto-Verbindung von Dritten

Haben Sie einen besten Freund, einen Kollegen oder Bekannte, mit denen Sie sich gut verstehen, wäre es ebenfalls möglich, deren Konto als Zahlungsmethode anzugeben. Bedenken Sie allerdings, ganz gleich, ob das Konto eines Verwandten oder Freundes, im Falle der Zahlungsunfähigkeit haftet der Kontoinhaber mit seinem Einkommen für die ausstehenden Vertragsleistungen.

Prepaid-Tarife

Wenn Sie niemanden um die Bereitstellung seines Kontos für Ihren Vertrag bitten und selbst kein Konto eröffnen wollen, empfiehlt es sich, zu einem Prepaid-Tarif zu tendieren. Er lässt sich auch ohne Kontodaten-Preisgabe nutzen. Dazu laden Sie Ihr Guthaben einfach in einem passenden Shop per Barzahlung auf.

Vertragsnutzung

  • • Potenzielle Zahlungsmethoden überprüfen
  • • Inanspruchnahme eines Kontos von Angehörigen/Freunden abklären
  • • Vertrag auswählen
Im Allgemeinen sollten Sie sich überlegen, ob Sie bei der Absicht, einen Handyvertrag abzuschließen, nicht besser ein Basiskonto für die Zahlung eröffnen. Jenes lässt sich teilweise ohne Gebühren und Gehaltseingang bewerkstelligen. Somit stellen Sie sicher, dass Ihr Vertrag bewilligt wird und niemand für Sie in Schwierigkeiten gerät.
Unsere Vergleiche

Günstige Tarife

Hier finden Sie eine Auflistung aller Allnet Flat Tarif mit einer Grundgebühr von bis zu 15 € und Freiminuten Tarife mit maximal 9 € Grundgebühr
mehr Infos

Internet Flatrate

Sie wissen genau, wie viel Surfvolumen sie benötigen? Hier finden sie eine getrennte Auflistung aller Allnet-Flat Tarife mit 500MB, 1GB, 2GB und 5GB und mehr!
mehr Infos

Handy Flat OHNE Vertrag

Sie möchten sich keine 24 Monate an einen Tarif binden? Hier finden sie alle Allnet-Flat Tarife die monatlich gekündigt werden können
mehr Infos

OHNE Datenautomatik

Tarife OHNE Datenautomatik finden Sie hier. D.h. nach Verbrauch des Datenvolumens werden KEINE zusätzlichen Datenpakete automatisch nachgebucht.
mehr Infos

Allnet Flat mit LTE

Highspeed Surfen im 4G-Netz (LTE). Hier finden Sie eine Übersicht aller Allnet Flat Tarife mit LTE Geschwindigkeit von 21- 300 Mbit/s
mehr Infos

Handyvertrag unter 10 Euro

Eine Allnet Flat muss nicht teuer sein - hier gibt es Allnet Flat Tarife unter 10 € pro Monat. Häufig haben solche Tarife eine Datenautomatik, darauf weisen wir in den Besonderheiten hin.
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Handy

Handyvertrag OHNE Handy finden Sie hier. Die Tarife sind extrem günstig (ab 5,99 Euro) und werden ohne ein Handy, also SIM-Only angeboten. Die Tarife sind dann für Sie geeignet wenn Sie schon ein Handy oder Smartphone haben und einen neuen Handyvertrag brauchen.
mehr Infos

EU Flat

Anbieter die eine EU Flatrate anbieten finden Sie hier. Die EU Flat wird für Datennutzung, Telefonie und SMS angeboten.
mehr Infos

Allnet Flat im D1-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat im besten Netz? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Telekom-Netz (ehemals. D1-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Allnet Flat im D2-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat mit guter Netz-Qualität? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Vodafone-Netz (ehemals. D2-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Anzahlung

Handyverträge mit Smartphone OHNE Anzahlung finden Sie hier. Nur 1-20 Euro einmalige Kosten und ein TOP Smartphone (iPhone 6s, iPhone SE, Galaxy S7, usw.) erhalten
mehr Infos

Handyvertrag monatlich kündbar

Monatlich kündbare Handyverträge mit Kündigungsfristen von 14-30 Tagen zum Monatsende finden Sie hier im Vergleich. Die Tarife werden mit Freiminuten, Freieinheiten, Allnet Flat und mit Internet Flatrate angeboten.
mehr Infos

3GB Internet Flat

Handy Tarife mit mindestens 3GB Internet finden Sie hier. 3GB Internet reicht dann für Sie, wenn Sie jeden Tag Ihr mobiles Internet nutzen aber nur gelegentlich mit dem Handy Videos streamen.
mehr Infos

Wir geben Handyvertrag ohne Bankkonto 5 von 5 Sternen