Allnet-flatrate.net Ratgeber 3 GB Allnet Flat von DELUXE-TARIF
Kunden bekommen bei den angebotenen Tarifen, einer Marke von Deluxe Music in Zusammenarbeit mit Tarifhaus und klarmobil, seit neuestem die Allnet Flat mit 3 GB Datenvolumen für 9,99 € pro Monat. Neben der enthaltenen Flatrate für Festnetztelefonate und Kurznachrichten liefert das Angebot auch eine verlässliche D2-Anbindung. Allerdings muss der Nutzer zwei Jahre Laufzeitvertrag in Kauf nehmen und surft ohne LTE.

3 GB Allnet Flat

Der Tarif wird in Kooperation mit der Tarifhaus Online GmbH und der Discountermarke klarmobil realisiert. Urheber ist der Musik-TV-Sender Deluxe Music, der aktuell im Trend liegt. Er bietet folgende Leistungen:

  • 3 GB Datenvolumen
  • Rufnummernmitnahme mit 30 Euro Bonus
  • Gratis Telefonate in das deutsche Festnetz
  • SMS-Flat
  • kostenloses EU-Roaming
  • 9,99 Euro monatliche Grundgebühr

Zu den Tarifen

Welche Laufzeit?

Das Angebot erstreckt sich über 24 Monate und ist darum ein klassischer Postpaidvertrag.

Gibt es Besonderheiten?

Ja, dieser Vertragstarif erwartet Mitglieder des Tarifhaus-Clubs mit verschiedenen Rabattaktionen, Vergünstigungen, einem Gutscheinerhalt oder dem verbesserten Service.

Laufzeitvertrag vs. Prepaid

Hier profitieren Kunden von der besseren Planbarkeit, haben jedoch weniger Flexibilität. Dafür bleiben sie aber immer erreichbar und genießen mehr Kundensupport.

Das Surfverhalten

Der 3 GB Vertrag von DELUXE-TARIF liefert ein solides Kontingent an Datenvolumen zu fairen Preisen. Das Surfen im Internet gelingt damit ebenso wie das Streaming von Musik oder Videos, das Online-Shopping oder das Versenden von E-Mails im privaten Bereich. Für Vielsurfer und eine berufliche Verwendung wäre der Tarif allerdings nicht geeignet.

Welches Netz?

Die Tarife werd über das D-Netz von Vodafone angeboten, einem sehr gutem Netz mit gutem Ausbau sowohl in urbanen wie auch in ländlichen Gebieten.

Welche Surfgeschwindigkeit?

Die 3 GB Allnet Flat gewährleistet etwa 21,6 Mbit/s im Downstream und 5,7 Mbit/s für den Upload.

Ist LTE vorhanden?

Nein, hier bekommen Kunden lediglich UMTS-Geschwindigkeiten oder GSM.

Gibt es eine Datenautomatik?

Nein, die Tarife liefern eine Drosselung auf 64 Kbit/s, wenn der Kunde sein Datenvolumen ausgeschöpft hat. Somit bleiben unter anderem die Messenger-Dienste verfügbar.

Fakten zum Tarif

Der 3 GB Tarif dieser Marke wird mit einmaligen Gebühren von 19,99 Euro als Anschlusspreis und festen monatlichen Kosten von 9,99 Euro für die ersten zwei Jahre bereitgestellt. Im Anschluss erhöht sich die Grundgebühr bei Verlängerung auf 24,99 Euro pro Monat.

Wie erfolgt Kündigung?

Es gibt eine Frist von drei Monaten. Ansonsten verlängert sich die Option um weitere 12 Monate. Die Kündigung sollte postalisch unter Berücksichtigung aller wichtigen Daten stattfinden.

Positive und Negative Merkmale

Positive Merkmale Negative Merkmale
  • Verzicht auf Datenautomatik
  • Dauerhafte Anwendbarkeit der Nachrichtendienste
  • Wechselbonus
  • Flatrate für Telefonate und SMS
  • Kein LTE
  • zweijährige Vertragsbindung
  • Keine weiteren Vertragstarife verfügbar

FAQs

Gibt es alternative Tarife?

Nicht als Vertragstarif derselben Marke, jedoch von anderen Providern.

Kann in einen der weiteren Deluxe-Tarif gewechselt werden?

Nein, weil diese Tarife keine Postpaid-Modelle sind.

Ist ein Service erreichbar?

Ja, die Tarifhaus Online GmbH und klarmobil teilen sich den Support mit unterschiedlichen Zuständigkeitsbereichen. Genauere Details sind auf der Webseite von Deluxe-Tarif einsehbar.

Fazit

Die Allnet Flat 3GB bietet sich für eine kleine bis mittlere Internet-Nutzung an und eignet sich für alle, die einen günstigen Vertragstarif mit guter Netzabdeckung suchen. Kunden, die ihre Unabhängigkeit wahren wollen und 4G-Standards brauchen, sind mit anderen Tarifen hingegen besser beraten.