Handyvertrag » z.B. iPhone 6s OHNE Zuzahlung

Eine Übersicht mit Smartphones OHNE Anzahlung erhalten Sie hier. Zum Beispiel das iPhone 6s 16 GB oder das iPhone SE fast ganz ohne Anzahlung ab 1 €. Was heißt keine Zuzahlung? Das bedeutet, dass Sie nur eine einmalige Anzahlung von wenigen Euros (1-20 Euro) leisten müssen und dann das iPhone erhalten. Die Angebote beginnen ab einer Grunsgebühr von 29,90 € pro Monat.
Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Weitere Vergleiche...

iPhone 6s 16 GB günstig ab 1 Euro

iPhone 6s 16 GB im Vertrag oder separat kaufen?

Das Angebot von smartmobil.de (Das Angebot gibt es aktuell nicht mehr!) ist durchaus attraktiv – doch ist es auch günstiger als der separate Erwerb von Smartphone und Vertrag? Wer das Angebot „iPhone 6s 16 GB“ in Anspruch nimmt, zahlt für 24 Monate jeweils knapp 37 Euro und damit insgesamt 888 Euro für iPhone und Vertrag. Wer das Handy allerdings auf Amazon kauft – Kostenpunkt aktuell rund 682 Euro – und zusätzlich für 9,99 Euro im Monat LTE 500 nutzt, zahlt in zwei Jahren 920 Euro. Damit ist das Angebot von smartmobil.de günstiger als der getrennte Erwerb von Tarif und Handy.

Unterschied zur Zuzahlung

Der Unterschied zur Zuzahlung ist, dass bei einer Anzahlung die gesamten Kosten bereits im Tarif enthalten sind, wodurch die Summe geringer ausfällt. Bei einer Zuzahlung entstehen aufgrund der separaten Abrechnung mitunter höhere Kosten. Angebote des Verkaufsschlagers, iPhone 6s von Apple, gibt es im digitalen Marktplatz in Hülle und Fülle. Jetzt stellen Sie sich natürlich die Frage, was zeichnet das Angebot von sim.de denn eigentlich aus? Und warum soll das Angebot so Außergewöhnlich sein? Zunächst müssen Sie den Tarif aus zwei Blickpunkten betrachten, die Gebühren für die inkludierten Kommunikationsleistungen (Allnet Flat + SMS Flat + 1GB mit 21 Mbit/s für 14,95€) und das subventionierte iPhone 6 ganze ohne Zuzahlung mit einer effektiven Ersparnis von 50€! Das sind die Fakten und deswegen ist es mehr als Empfehlenswert!

Was ist drin?

Ein sehr gutes Angebot gibt es aktuell von sim.de . Dort erhält man das iPhone 6 mit Vertrag ohne Zuzahlung! Im Angebot enthalten ist eine Telefon Flatrate (Handynetz und Festenetz) in alle deutschen Netze, eine SMS Flatrate und eine Internet Flatrate mit 1 GB Internet und LTE-Speed mit 21,1 MBit/s.

Was sind die Besonderheiten?

Der sim.de Tarif ohne Smartphone kostet 14,95 Euro, also zahlt man für das iPhone 6 effektiv über die Laufzeit von 24 Monaten (24*25 Euro = 600 Euro). Ohne Vertrag ist das iPhone 6 mit 16GB aktuell für 650 Euro zu kaufen, d.h. dieses Angebot mit Vertrag ist sogar noch billiger, also wenn man sich das Telefon so kauft!

Unser Fazit!

Alles in allem handelt es sich hierbei um ein wirklich außerordentliches Angebot mit einem effektiven Mehrwert! Der Preis ist überragend günstig und die enthaltenen Leistungen entsprechen voll und ganz dem oberen Segment des marktüblichen Tarifvolumens!

Hintergrundinformationen

sim.de ist eine Marke der Drillisch Telecom GmbH die wiederum eine 100%ige Tochter der Drillisch AG ist. Zur Drillisch Telecom GmbH gehören auch Marken wie DeutschlandSIM, PremiumSIM, winSIM oder discoTEL. Die Drillisch AG übernahme Anfang 2015 die Marken yourfone.de und The Phone House. Das iPhone 6 ist das aktuelle Flaggschiff aus dem Hause Apple mit einem 4,7 Zoll Display. Das Gerät wurde laut Apple in den ersten 3 Tagen über 10 Millionen Mal verkauft.

Welche Möglichkeiten, das iPhone 6 günstig zu erhalten, gibt es?


Die Möglichkeiten, das neue iPhone 6 zu erhalten, sind vielfältig. Jeder Mobilfunkbetreiber propagiert in der letzten Zeit sein eigenes, scheinbar unschlagbar günstiges Tarif-Angebot mit einem iPhone 6. Doch Vorsicht: Auch wenn es das neue Smartphone scheinbar für nur 1,- Euro dazu gibt, kann es sein, dass der Kunde am Ende drauf zahlt und effektiv mehr Geld berappen muss, als wenn er sich das Gerät separat beim Hersteller angeschafft hätte.

Welche Leistungen sind inkludiert und wie hoch ist der iPhone 6-Aufpreis?


Diese Fragen sind entscheidend, wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen iPhone 6-Angebot sind. Denken Sie daran, das Smartphone auch nur dann in vollem Umfang nutzen zu können, wenn die Datenflatrate ausreichend groß ist. Achten Sie darauf, bestenfalls kein Angebot in Anspruch zu nehmen, bei dem das inkludierte Datenvolumen kleiner als 300 MB ist. Recherchieren Sie bzw. fragen Sie nach: Was würde der Tarif, für den Sie sich interessieren, ohne neues iPhone 6 kosten? Rechnen Sie nun den effektiven iPhone 6-Aufpreis auf die Dauer der Mindestvertragslaufzeit aus! Die Summe dieser Einzelbeträge sollte noch immer deutlich unter der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers liegen! Nur dann ist Ihr Angebot wirklich günstig!

Sparpotential ist individuell sehr unterschiedlich


Der Vorteil der subventionierten Smartphone Tarife – und das gilt natürlich auch für alle Tarife mit iPhone 6 – liegt darin, dass keine hohe Einmalzahlung aufgebracht werden muss. Häufiger Fehler ist, sich von den 0,- oder 1,- Euro Preisen der Neugeräte ködern zu lassen. In Tat und Wahrheit sollten Sie die Preispolitik aber genau hinterfragen und mögliche Einzelposten zusammenaddieren, um einen objektiven Überblick über die effektiven Vertragskosten zu erhalten.

Gibt es Trends bei den iPhone 6 Vertragsvarianten?


Es ist schwierig, definitive Trends festzustellen bzw. zu vermuten. Fest steht: Kaum ein Hersteller betreibt eine derart stabile Preispolitik wie Apple. Das Ersparnis für den Kunden ist in der Regel eher überschaubar oder sogar praktisch gar nicht vorhanden, wenn man die Tarife mit iPhone 6 in seine Einzelkomponenten zerlegt und einer getrennten Anschaffung von Gerät und Vertrag vergleichend gegenüber stellt. Kaum eine Branche ist schnelllebiger als die Smartphone-Welt. Was heute gilt, ist schon morgen hinterwäldlerisch. Deswegen die Empfehlung: Bevorzugen Sie Vertragsvarianten mit geringerer Mindestvertragslaufzeit. Dies schafft Flexibilität, welche langfristig und effektiv das größte Einsparpotential darstellt.

VERALTET LTE-500-Tarif

Und das ist drin

  • iPhone 6s 16GB in allen Farben
  • Allnet Flatrate (Handynetz & Festnetz)
  • SMS Flatrate
  • 1,5 GB LTE Internet mit 21,6 Mbit/s
  • Grundgebühr nur 34,90 € pro Monat
  • das iPhone 6s 16GB gibt es für 1 € dazu!
  • Hinweis: das Angebot ist limitiert und nur noch kurze Zeit bestellbar
Nutzer des 16-GB-Tarifs erhalten das iPhone 6s komplett ohne Aufpreis. Enthalten sind unter anderem Telefon- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze und 500 MB Datenvolumen im LTE-Netz. Genutzt werden können diese mit bis zu 50 Mbit/s, danach reduziert sich die Geschwindigkeit auf 16 kbit/s. Wie üblich enthält der Tarif eine Datenautomatik, welche sich nach dem Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens aktiviert und für zwei Euro 100 MB zusätzliches Datenvolumen bereitstellt. Möglich ist das kostenpflichtige Upgrade bis zu dreimal. Kostenpunkt für den gesamten Tarif: 36,99 Euro.

Mit diesen Tarifen wird das Handy angeboten

Das iPhone 6s wird aktuell mit drei verschiedenen Tarifen angeboten:
  • LTE 500: 500 MB LTE mit 50 Mbit/s, SMS- und Telefon-Flat, Datenautomatik
  • LTE 1500: 1,5 GB LTE mit 50 Mbit/s, SMS- und Telefon-Flat, EU-Flat, Datenautomatik
  • LTE 3000: 3 GB LTE mit 50 Mbit/s, SMS- und Telefon-Flat, EU-Flat, Datenautomatik
LTE 1500 enthält neben Telefon- und SMS-Flat 1,5 GB Datenvolumen im LTE-Netz sowie jeweils 100 Inklusiveinheiten für die mobile Nutzung in der EU. Kostenpunkt: 44,99 Euro im Monat. LTE 3000 enthält statt der 1,5 GB 3 GB Volumen, ist davon ab jedoch identisch. Monatliche Kosten: 46,99 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei allen Tarifen bei 24 Monaten. Für den Anschluss fallen einmalig 29,99 Euro an.

In diesen Farben wird das iPhone 6s angeboten

Das iPhone 6s wird im Rahmen des smartmobil-Angebots in vier Farben angeboten: Gold, Rosé Gold, Silver und Space Grey. Das iPhone 6s Plus ist bislang nicht verfügbar.

Was bedeutet "ohne Anzahlung"?

Der Provider smartmobil.de bietet das iPhone 6s in der 16-GB-Version ohne Anzahlung an. Im Detail bedeutet dies, dass Nutzer des Smartphone ohne zusätzliche Kosten erhalten. Für die 64-GB- und 128-GB-Varianten werden im Vergleich 89 bzw. 189 Euro Aufpreis verlangt.
Unsere Vergleiche

Günstige Tarife

Hier finden sie eine Auflistung aller Allnet Flat Tarif mit einer Grundgebühr von bis zu 15 € und Freiminuten Tarife mit maximal 9 € Grundgebühr
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Anzahlung

Handyverträge mit Smartphone OHNE Anzahlung finden Sie hier. Nur 1-20 Euro einmalige Kosten und ein TOP Smartphone (iPhone 6s, iPhone SE, Galaxy S7, usw.) erhalten
mehr Infos

Ohne Vertragslaufzeit

Sie möchten sich keine 24 Monate an einen Tarif binden? Hier finden sie alle Allnet-Flat Tarife die monatlich gekündigt werden können
mehr Infos

Allnet Flat im D1-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat im besten Netz? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Telekom-Netz (ehemals. D1-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Allnet Flat mit LTE

Highspeed Surfen im 4G-Netz (LTE). Hier finden Sie eine Übersicht aller Allnet Flat Tarife mit LTE Geschwindigkeit von 21- 300 Mbit/s
mehr Infos

Allnet Flat im D2-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat mit guter Netz-Qualität? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Vodafone-Netz (ehemals. D2-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Internet Flatrate

Sie wissen genau wie viel Surfvolumen sie benötigen? Hier finden sie eine getrennte Auflistung aller Allnet-Flat Tarife mit 500MB, 1GB, 2GB und 5GB
mehr Infos

OHNE Datenautomatik

Tarife OHNE Datenautomatik finden Sie hier. D.h. nach Verbrauch des Datenvolumens werden KEINE zusätzlichen Datenpakete automatisch nachgebucht.
mehr Infos

3GB Internet Flat

Handy Tarife mit mindestens 3GB Internet finden Sie hier. 3GB Internet reicht dann für Sie, wenn Sie jeden Tag Ihr mobiles Internet nutzen aber nur gelegentlich mit dem Handy Videos streamen.
mehr Infos

Handyvertrag unter 10 Euro

Eine Allnet Flat muss nicht teuer sein - hier gibt es Allnet Flat Tarife unter 10 € pro Monat. Häufig haben solche Tarife eine Datenautomatik, darauf weisen wir in den Besonderheiten hin.
mehr Infos

Freiminuten

Freiminuten-Tarif, die Alternative zur Allnet Flat. Hier finden sie eine Übersicht über alle Freiminuten-Tarife schon ab 4,95€ pro Monat ohne Laufzeit
mehr Infos