Chip-Netztest veröffentlicht Ergebnisse

Das Resultat von dem Netztest des Magazins Chip für das Jahr 2017 ist kürzlich erschienen. Hierbei präsentierten sich die zwei führenden Anbieter Telekom und Vodafone durchgehend positiv. O2 bewies hingegen deutlichen Verbesserungsbedarf.

Mehr Aufwand für aussagekräftigere Resultate

Gemeinsam mit Net Check führte Chip wieder einmal den eigenen Netztest durch, um die Qualitäten der einzelnen Provider zu überprüfen. In diesem Jahr optimierte das Magazin jenen, was noch fundiertere Erkenntnisse hervorbrachte. Demnach waren rund 36 Sony Xperia X2 mit passender Ausstattung im Einsatz und man nahm etwa 13.000 km in Kauf, darunter 10.300 mit einem Auto, circa 2500 km per Zug und immerhin noch 550 km auf dem Fußweg. Im Allgemeinen zeigten alle Netzbetreiber Verbesserungen zum Vorjahr, die sich sowohl auf die Sprachqualität, dank eingeführtem Enhanced Voice System, als auch auf Netzstabilität und Surfgeschwindigkeit bezogen.

Telekom und Vodafone überzeugen

Die Telekom sicherte sich den ersten Platz und lieferte rund 91,3 Punkte, was die Note 1,4 einbrachte. Diesbezüglich entfielen 92,9 Punkte auf Telefonie und 90,5 auf das mobile Internet. Letzteres war bei dem Zweitplatzierten Vodafone auf 85,3 Punkte datiert, jedoch schaffte der Provider bei der Telefonie 92,2 Punkte. Insgesamt lag er dann mit 88 Punkten und 1,6 als Gesamtnote knapp hinter der Telekom. Insbesondere das starke Datennetz jener war der Grund für den Sieg. Schließlich erreichte Selbiges 70 Mbit/s im Downstream und 50 Mbit/s im Upload sowie den Downloadwert von 284,5. Das Glasfasernetz der Telekom erzielt folglich Bestwerte, wohingegen der empfindliche Richtfunk von Vodafone mit 283 zurückbleibt. In Verbindung mit der Deutschen Bahn schwächeln wiederum alle Provider, was aber auch an den veralteten Repeatern liegt.

Telefónica-Marke O2 schwächelt

Das Telefónica-Netz hat indessen weiterhin Probleme, gerade jetzt durch die Netzintegration. Trotz Verbesserungen erreichen die Telefonie und das mobile Internet nur 62,8 sowie 70,6 Punkte. Daraus resultiert eine Endnennung von 66,7 Punkten mit der Note 3,1. Langsame Datenübertragungen, niedrige LTE-Geschwindigkeiten, fehlgeschlagene Anrufe mit einer Quote von 6,57 Prozent sowie beträchtliche Fehlversuche in Bezug auf Streaming-Kanäle sind daraufhin nur einige der Urheber für jenen Wert. Einzig München und Hamburg waren bei Telefónica konkurrenzfähig.
Unsere Vergleiche

Günstige Tarife

Hier finden Sie eine Auflistung aller Allnet Flat Tarif mit einer Grundgebühr von bis zu 15 € und Freiminuten Tarife mit maximal 9 € Grundgebühr
mehr Infos

Internet Flatrate

Sie wissen genau, wie viel Surfvolumen sie benötigen? Hier finden sie eine getrennte Auflistung aller Allnet-Flat Tarife mit 500MB, 1GB, 2GB und 5GB und mehr!
mehr Infos

Handy Flat OHNE Vertrag

Sie möchten sich keine 24 Monate an einen Tarif binden? Hier finden sie alle Allnet-Flat Tarife die monatlich gekündigt werden können
mehr Infos

OHNE Datenautomatik

Tarife OHNE Datenautomatik finden Sie hier. D.h. nach Verbrauch des Datenvolumens werden KEINE zusätzlichen Datenpakete automatisch nachgebucht.
mehr Infos

Allnet Flat mit LTE

Highspeed Surfen im 4G-Netz (LTE). Hier finden Sie eine Übersicht aller Allnet Flat Tarife mit LTE Geschwindigkeit von 21- 300 Mbit/s
mehr Infos

Handyvertrag unter 10 Euro

Eine Allnet Flat muss nicht teuer sein - hier gibt es Allnet Flat Tarife unter 10 € pro Monat. Häufig haben solche Tarife eine Datenautomatik, darauf weisen wir in den Besonderheiten hin.
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Handy

Handyvertrag OHNE Handy finden Sie hier. Die Tarife sind extrem günstig (ab 5,99 Euro) und werden ohne ein Handy, also SIM-Only angeboten. Die Tarife sind dann für Sie geeignet wenn Sie schon ein Handy oder Smartphone haben und einen neuen Handyvertrag brauchen.
mehr Infos

EU Flat

Anbieter die eine EU Flatrate anbieten finden Sie hier. Die EU Flat wird für Datennutzung, Telefonie und SMS angeboten.
mehr Infos

Allnet Flat im D1-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat im besten Netz? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Telekom-Netz (ehemals. D1-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Allnet Flat im D2-Netz

Sie suchen eine Allnet Flat mit guter Netz-Qualität? Hier finden Sie alle Anbieter die eine Allnet Flat im Vodafone-Netz (ehemals. D2-Netz) bereitstellen.
mehr Infos

Handyvertrag OHNE Anzahlung

Handyverträge mit Smartphone OHNE Anzahlung finden Sie hier. Nur 1-20 Euro einmalige Kosten und ein TOP Smartphone (iPhone 6s, iPhone SE, Galaxy S7, usw.) erhalten
mehr Infos

Handyvertrag monatlich kündbar

Monatlich kündbare Handyverträge mit Kündigungsfristen von 14-30 Tagen zum Monatsende finden Sie hier im Vergleich. Die Tarife werden mit Freiminuten, Freieinheiten, Allnet Flat und mit Internet Flatrate angeboten.
mehr Infos

3GB Internet Flat

Handy Tarife mit mindestens 3GB Internet finden Sie hier. 3GB Internet reicht dann für Sie, wenn Sie jeden Tag Ihr mobiles Internet nutzen aber nur gelegentlich mit dem Handy Videos streamen.
mehr Infos